04.10.2020 18:35

KW 40: Goldpreis, Ölpreis & Co. - So performten Rohstoffe in der vergangenen Woche

Tops & Flops: KW 40: Goldpreis, Ölpreis & Co. - So performten Rohstoffe in der vergangenen Woche | Nachricht | finanzen.net
Tops & Flops
Folgen
Am Rohstoffmarkt bewegten sich einige Werte in der vergangenen Handelswoche stark. Das sind die Gewinner und Verlierer.
Werbung

Platz 38: Das Ranking

Das folgende Ranking stellt die Performance der Rohstoffe im Zeitraum gegenüber. Untersuchungszeitraum liegt zwischen dem 27.09.2020 und dem 02.10.2020. Stand ist der 02.10.2020.

Quelle: Africa Studio / Shutterstock.com
Bildquellen: Brian A Jackson / Shutterstock.com, Anton Watman / Shutterstock.com

Nachrichten zu Goldpreis

  • Relevant
  • Alle
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Werbung

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.840,85-0,65
-0,04%
Kupferpreis7.616,35-71,80
-0,93%
Ölpreis (WTI)45,640,68
1,51%
Silberpreis24,05-0,01
-0,05%
Super Benzin1,22-0,00
-0,33%
Weizenpreis208,00-1,50
-0,72%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Meistgelesene Goldpreis News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX schwächer -- US-Handel endet im Plus -- Lufthansa optimistisch für Weihnachten -- Bayer siegt in Glyphosat-Streit -- Daimler zuversichtlich für 2021 -- Deutsche Bank, K+S, TUI, Tesla im Fokus

BioNTech und Pfizer: EU-Kommission will schnell über Corona-Impfstoff entscheiden. Ryanair bestellt 75 Boeing 737 Max-8200. Flutter mit Kapitalerhöhung für US-Anteilszukauf. Chevron reagiert auf sinkende Ölnachfrage. 3M streicht weltweit 2.900 Stellen. Merck KGaA und Artios Pharma kooperieren im Bereich DNA-Reparaturmechanismen. Borussia Dortmund verhandelt mit Profis über weiteren Gehaltsverzicht.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln