01.05.2021 23:10

Rohstoffe im April 2021: So performten Goldpreis, Ölpreis und Co.

Tops & Flops: Rohstoffe im April 2021: So performten Goldpreis, Ölpreis und Co. | Nachricht | finanzen.net
Tops & Flops
Folgen
Die Gewinner und Verlierer unter den Rohstoffen für den April 2021 finden Sie hier.
Werbung

Platz 34: Das Ranking

Das folgende Ranking stellt die Performance der Rohstoffe im Zeitraum gegenüber. Untersuchungszeitraum liegt zwischen dem 01.04.2021 und dem 30.04.2021. Stand ist der 30.04.2021.

Quelle: finanzen.net, Bild: Pavel Chagochkin / Shutterstock.com
Bildquellen: cherezoff / Shutterstock.com, Aleksan / Shutterstock.com

Nachrichten zu Goldpreis

  • Relevant
    1
  • Alle
    4
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Werbung

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.775,79-5,19
-0,29%
Kupferpreis9.570,25-32,40
-0,34%
Ölpreis (WTI)66,240,56
0,85%
Silberpreis22,350,03
0,15%
Super Benzin1,64-0,02
-1,08%
Weizenpreis282,254,75
1,71%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Heute im Fokus

US-Börsen enden in Rot -- DAX schließt mit starkem Zuwachs -- Ströer erwägt wohl Verkauf von Asambeauty -- NIO mit Auslieferungsrekord -- LEG, BioNTech, Salesforce, JENOPTIK, VW, Merck & Co im Fokus

Fed: US-Wirtschaft mit bescheidenem bis moderaten Tempo gewachsen. Suche nach Arbeitskräften bei Tesla in Grünheide läuft offenbar ohne Probleme. General Motors erhöht Gewinnprognose. Gericht bestätigt Rechtmäßigkeit der Kündigung des Ex-SAP-Betriebsratschefs. EU-Länder einigen sich auf Position für mehr Transparenz bei Krypto-Transfers.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln