finanzen.net
22.03.2019 14:57
Bewerten
(0)

Uniper verkauft seinen Anteil an LNG-Terminal in Italien

DRUCKEN

Düsseldorf (Reuters) - Der Energiekonzern Uniper verkauft seinen Anteil an einem Terminal für verflüssigtes Gas (LNG) in Italien.

Anzeige
Öl, Gold, alle Rohstoffe mit Hebel (bis 30) handeln
Handeln Sie Rohstoffe mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Sie können mit nur 100,00 € mit dem Handeln beginnen, um von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital zu profitieren!
80,6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Beteiligung von 48,2 Prozent gehe für einen vorläufigen Preis von rund 400 Millionen Euro an den australischen Fonds First State Investments, teilte Uniper am Freitag mit. Voraussichtlich würden Uniper beim Abschluss der Transaktion, der noch die Behörden zustimmen müssen, rund 340 Millionen Euro zufließen. Die Nachrichtenagentur Reuters hatte am Mittwoch berichtet, dass Uniper vor einer Einigung mit den Australiern steht.

Die nun an die Australier gehende Uniper-Beteiligung betrifft das OLT Offshore LNG Toscana Terminal von dem ein weiterer großer Anteil bei der italienischen Iren liegt. Die zur Commonwealth Bank of Australia (CBA) gehörende First State Investments hatte schon länger Interesse an dem Uniper-Anteil angemeldet.

Uniper selbst prüft die Entwicklung eines LNG-Terminals in Wilhelmshaven. Flüssiggas (LNG) kann ohne Pipelines über große Entfernungen transportiert werden. Das Gas wird dabei stark heruntergekühlt und so im Volumen verkleinert, mit Schiffen transportiert und am Anlandepunkt wieder umgewandelt.

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.276,102,00
0,16%
Kupferpreis6.445,35-63,15
-0,97%
Ölpreis (WTI)64,690,69
1,08%
Silberpreis15,020,12
0,77%
Super Benzin1,460,00
0,00%
Weizenpreis183,50-1,50
-0,81%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Heute im Fokus

DAX geht fester ins Oster-Wochenende -- Gewinnmitnahmen bei Wirecard-Aktie -- Pinterest-Aktie mit fulminantem Börsendebüt -- Daimler, Senvion, Deutsche Post, OSRAM, Zoom-IPO im Fokus

Apple nimmt zweite Roboter-Linie zum iPhone-Recycling in Betrieb. PUMA-Aktionäre segnen Aktiensplit ab. Samsung nimmt Falt-Handy wegen möglicher Mängel unter die Lupe. 3,4 Milliarden Dollar: Cannabis-Megadeal in Nordamerika eingefädelt. Nestlé: Robuster Start ins neue Geschäftsjahr. US-Versicherer Travelers steigert Gewinn.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) sieht sich derzeit starker Kritik ausgesetzt. Zu Recht?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Amazon906866
Allianz840400
AMD (Advanced Micro Devices) Inc.863186
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
adidasA1EWWW
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
BayerBAY001