finanzen.net
14.08.2019 01:18
Bewerten
(0)

Xanadu Mines hits 40 metres at 2.3 g/t gold in first assay batch

Xanadu Mines Ltd (ASX:XAM) has received the first batch of assays from drilling targeting shallow oxide gold at the Stockwork Hill prospect within its Kharmagtai copper-gold project in Mongolia. Highlights from the first two holes include 40 metres at 2.3 g/t gold from surface and 40 metres at 0.81 g/t gold from surface. The results have increased the company’s confidence in the oxide gold opportunity at Stockwork Hill, which is the first prospect to be drilled outside and above the Kharmagtai copper-gold deposit. Assays remain pending for a further six holes in the eight-hole program Gold content underestimated Xanadu’s CEO Dr Andrew Stewart said: “We are very pleased by these initial drill results from the mineralised oxide zone above the Stockwork Hill deposit. “Assays from the first two drill holes in the eight-hole program confirm our belief that previous drilling within the oxide zone above the sulphide deposits has underestimated the gold contained. “The gold intercepts generated at Stockwork Hill show just how underexplored the broader Kharmagtai Project is for oxide gold mineralisation and validates the current plan of developing a low-cost, high-value gold starter project at Kharmagtai.” Objective remains developing Mongolia’s next large-scale deposit Stewart added: “Our long-running objective is to develop Mongolia’s next large-scale open pit copper and gold deposit. “However, given Kharmagtai sits on a granted mining lease with a registered water resource and an established power supply nearby, we have the ability to move quickly on an oxide gold project and our current strategy of seeking high-return options via an oxide gold project is focused on providing the capital needed to advance that larger-scale copper and gold project.”
Weiter zum vollständigen Artikel bei "Proactiveinvestors"
Quelle: Proactiveinvestors

Nachrichten zu Goldpreis

  • Relevant
  • Alle
    1
  • ?
Bitcoin schiebt Gold an
Mark Mobius: Die "Psychowährung" Bitcoin hilft Gold beim Klettern
Die Goldpreise erleben einen Höhenflug, neben anbahnenden geldpolitischen Maßnahmen sieht der Investor Mark Mobius auch die "Psychowährung" Bitcoin als Grund für den Aufstieg von Gold. Mobius prognostiziert für das Edelmetall einen so starken Kursgewinn, dass er den Ankauf von Gold bei aktueller Situation zu jedem Preis empfiehlt.
21.08.19
21.08.19

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.481,150,00
0,00%
Kupferpreis5.613,00-29,00
-0,51%
Ölpreis (WTI)53,97-1,42
-2,56%
Silberpreis17,440,39
2,30%
Super Benzin1,390,00
0,07%
Weizenpreis165,25-0,25
-0,15%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Heute im Fokus

DAX geht mit Abgaben ins Wochenende -- US-Börsen stürzen ab -- Salesforce überraschend optimistisch -- thyssenkrupp will wohl KlöCo übernehmen -- Wirecard, Lufthansa im Fokus

HP bekommt neuen Chef. VW will sich womöglich an chinesischen Zulieferern beteiligen. Google ändert Android-Namensgebung. Commerzbank prüft wohl weiteren Abbau von bis zu 2500 Stellen. Continental will angeblich neun Werke schließen. Daimler hält an Kooperation mit Renault fest.
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Die Marktturbulenzen nehmen zu. Investieren Sie nun vermehrt in "sichere Häfen"?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
BASFBASF11