finanzen.net
28.09.2020 07:48
Werbemitteilung unseres Partners

Experten-Seminar: Die 5 besten risikoarmen Wachstums-Aktien!

Trading-Reihe: Experten-Seminar: Die 5 besten risikoarmen Wachstums-Aktien! | Nachricht | finanzen.net
Trading-Reihe
Folgen
Welche Wachstums-Aktien kaufen sollte man kaufen und wo versteckt sich die nächste Aktien-Perle zum Geld investieren? Börsenprofi Simon Betschinger von Traderfox stellt Ihnen im Online-Seminar am 30. September um 18 Uhr 5 starke Wachstums-Aktien vor - melden Sie sich jetzt kostenlos an!
Werbung

» Hier klicken und im Experten-Seminar 5 starke Wachstums-Aktien kennenlernen!

"Anleger können mit solchen Aktien ein aussichtsreiches Wachstums-Portfolio aufbauen und gleichzeitig ihr Risiko überschaubar halten", sagt Simon Betschinger, Tradingprofi und CEO von Traderfox. Das Phänomen, das geringe Volatilität auf Sicht einiger Jahre zu höheren Renditen führen kann, weil es zu weniger Rückschlägen kommt, wird als "Low-Vola-Paradox" bezeichnet.

Im ersten Teil der Seminarreihe am 30. September zeigt Ihnen Simon Betschinger praxisnah, wie der Index-Anbieter MSCI seine Faktor-Indizes konstruiert. Der MSCI World Quality Index setzt zum Beispiel bevorzugt auf Aktien mit Qualitätsmerkmalen: sichere Bilanz und hohe Profitabilität. Auch Sie als Privatanleger können heutzutage mit Software-Tools wie dem Aktien-Terminal von TraderFox (https://aktie.traderfox.com) softwaregestützte Screenings nach wünschenswerten Faktoreigenschaften durchführen. So können Sie Aktien mit einer sicheren Bilanz suchen, die schnell wachsen und eine geringe Volatilität vorweisen.

Im zweiten Teil bespricht Simon Betschinger dann die Screening-Ergebnisse und die gefundenen Aktien. Anschließend stellt er fünf ausgewählte Aktien ausführlich vor - selbstverständlich gibt der Börsenexperte außerdem eine klare Einschätzung dazu ab.

» Jetzt kostenlos zu dieser spannenden Webinarreihe anmelden!

Tipp:Verpassen Sie kein Webinar mehr!
Möchten Sie per E-Mail über weitere Webinare auf finanzen.net informiert werden? Dann können Sie sich hier in unseren Webinar-Newsletter eintragen!

Ihr Experte Simon Betschinger

Simon Betschinger - Traderfox Simon Betschinger ist 1980 in Tübingen geboren und ist Diplom Volkswirt (Uni Konstanz). Er ist Unternehmer, Ökonom und Trader. 2007 hat er gemeinsam mit Martin König die TraderFox GmbH gegründet. TraderFox gehört zu den führenden Unternehmen auf dem Gebiet der automatischen Chart­muster­erkennung, Echtzeit-Signal­generierung und der Visualisierung von Chart­informationen.

Bildquellen: Feylite / Shutterstock.com
Werbung

Heute im Fokus

DAX stärker erwartet -- Asiens Börsen fester -- Siemens Energy startet an der Börse -- Gericht setzt Download-Stopp für Tiktok in den USA aus -- Daimler, Commerzbank, LPKF im Fokus

BVB-Sportdirektor Zorc: Für Champions League fehlt rechtlicher Rahmen. Arbeitnehmer fordern bei Siemens Energy Verzicht wohl auf Kündigungen. TUI-Aufsichtsratschef warnt vor Pleitewelle in Tourismusbranche. BMW erwartet in China starkes Wachstum. Laschet wirft Continental 'kalten Kapitalismus' vor.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Umfrage

Wie zufrieden sind Sie mit den staatlichen Corona-Schutzmaßnahmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Amazon906866
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
NVIDIA Corp.918422
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Siemens AG723610