27.10.2021 14:19

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends | Nachricht | finanzen.net
Folgen
Werbung

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Verkäufe nach den Quartalszahlen von Alphabet

Trends im Handel

1. Knock-out-Call auf Alphabet (WKN MA6VR4)

Bei den Knock-out-Produkten finden die häufigsten Preisfeststellungen in einem Call auf Alphabet statt. Der Knock-out-Call wird von den Anlegern verkauft. Alphabet veröffentlichte gestern nach Börsenschluss seine Quartalszahlen. Der Quartalsumsatz stieg von 46,17 Milliarden US-Dollar auf 65,11 Milliarden US-Dollar im Vergleich zum Vorjahresquartal. Der Operating Income stieg sogar von 11,23 Milliarden US-Dollar auf 21,03 Milliarden US-Dollar. Die Alphabet-Aktie notiert mit 2.390 Euro beinahe unverändert.

2. Knock-out-Put auf Fresenius SE (WKN CP13HX)

Ebenfalls steigen die Derivateanleger an der Euwax aus einen Knock-out-Put auf Fresenius SE aus. Der Gesundheitskonzern wird am 02. November seine Quartalszahlen für das vergangene Quartal vorlegen. Die Aktie legt 1% auf 40,20 Euro zu.

3. Call-Optionsschein auf Salesforce.com (WKN UE9SQC)

Die mit Abstand häufigsten Preisfeststellungen an der Euwax finden in einem Call-Optionsschein auf Salesforce.com statt. Der Call wird von den Derivateanlegern ausschließlich gekauft. Die Salesforce-Aktie legt geringfügig um 0,3% auf 255,10 Euro zu.

Euwax Sentiment Index

Der Euwax Sentiment zeigte sich nur zu Handelsbeginn schwankungsanfällig mit einer Handelspanne von 40 bis - 30 Punkten. Seit etwa 10:00 Uhr notiert er konstant um die Nulllinie herum. Die Stuttgarter Derivateanleger sind sich anscheinend uneins über die weitere Entwicklung im DAX.

Börse Stuttgart auf YouTube

Tesla markiert neue Rekorde, Evergrande gewinnt Zeit und die zweitgrößte Kryptowährung Ethereum überholt den Primus Bitcoin. In dieser Woche ist wieder jede Menge los an den Finanzmärkten! In der aktuellen Ausgabe nehmen sich Richy und Conny und diesen Themen an und verraten, wo sie Eure Unterstützung benötigen und warum ihr bei unserem Instagram-Account aktuell genau hinsehen müsst...

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=3F8ZFAODQdc

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt stärker -- ifo-Index über Erwartungen -- EVOTEC kooperiert mit Boehringer -- IBM mit starkem Umsatzsprung -- Lufthansa, NVIDIA, Meta, VW, SUSE im Fokus

Ringen um Konzernumbau bei Airbus tritt in entscheidende Phase. Tankkarten-Anbieter DKV will anscheinend an die Börse. J&J steigert Umsatz. Bayer beteiligt sich an künftigem Hersteller von Zelltherapien. BioNTech und Pfizer starten klinische Studie zu Omikron-Impfstoff. Rio Tinto-Aktie stärker: Einigung auf milliardenschweres Bergbauprojekt in der Mongolei.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln