23.07.2021 15:30
Werbemitteilung unseres Partners

Dow Jones – Neue Rekorde warten schon

Dow Jones – Neue Rekorde warten schon | Nachricht | finanzen.net
onemarkets Blog
Folgen
Die Woche dürfte auch zu Gunsten der Bullen beim Dow Jones Industrial Average® Index beendet werden, nachdem der Auftakt schon mit einem massiven bullischen Konter am Montag die Verkäuferseite auf dem falschen Fuß erwischt hatte und aktuell auch die Futures deutlich positiv notieren. Nur das Allzeithoch selbst könnte die Bullen noch einbremsen. Sollte der Index die Gelegenheit wahrnehmen und das aktuelle Rekordhoch bei 35.
Werbung

Die Woche dürfte auch zu Gunsten der Bullen beim Dow Jones Industrial Average® Index beendet werden, nachdem der Auftakt schon mit einem massiven bullischen Konter am Montag die Verkäuferseite auf dem falschen Fuß erwischt hatte und aktuell auch die Futures deutlich positiv notieren. Nur das Allzeithoch selbst könnte die Bullen noch einbremsen.

Sollte der Index die Gelegenheit wahrnehmen und das aktuelle Rekordhoch bei 35.091 Punkten überspringen, könnte sich die laufende Kaufwelle zunächst bis 35.200 und 35.340 Punkte ausdehnen. An dieser Stelle könnte eine Korrektur starten. Wird die Marke dagegen auch überschritten, dürfte sich der Aufwärtstrend des Index bereits bis an das Kursziel bei 35.540 Punkten ausdehnen.

Ein erstes Scheitern an der 35.091 Punkte-Marke wäre so lange unbedenklich, als die Unterstützung bei 34.706 Punkten verteidigt werden kann. Erst deren Bruch würde den Index in eine deutlichere Gegenbewegung führen und Abgaben bis 34.500 Punkte nach sich ziehen. Darunter käme es zu einem Rückgang bis zur Aufwärtstrendlinie auf Höhe von 34.100 Punkten.

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im 4-Stundenchart; 1 Kerze = 4 Stunden (lin. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 08.04.2021 – 22.07.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Wochenchart; 1 Kerze = 1 Woche (lin. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 11.07.2016 – 22.07.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants.com

Turbo Bull-Optionsscheine auf Dow Jones Index für eine Spekulation auf eine Aufwärtsbewegung des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR K.o. Barriere in Punkten Hebel Letzter Bewertungstag
Dow Jones® Index HR7F5H 56,18 28.400 5,29 30.07.2021
Dow Jones® Index HR74RN 34,95 30.900 8,50 30.07.2021
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 23.07.2021; 14:55 Uhr

Turbo Bear-Optionsscheine auf Dow Jones Index für eine Spekulation auf eine Abwärtsbewegung des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR K.o. Barriere in Punkten Hebel Letzter Bewertungstag
Dow Jones® Index HR7BWK 42,72 40.000 6,95 30.07.2021
Dow Jones® Index HR74TL 25,73
38.000 11,54 30.07.2021
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 23.07.2021; 14:57 Uhr

Cashback Trading – wenn der Emittent meine Ordergebühren übernimmt!

Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die Cashbuzz-Webseite aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro pro Trade (für Trades ab 1.000 Euro) bis zu maximal 1.000 Euro pro Monat bekommen. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Der Beitrag Dow Jones – Neue Rekorde warten schon erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Thomas May

Werbung

Heute im Fokus

Vor Fed-Entscheid: DAX in Grün -- Asiens Börsen letztendlich uneinheitlich -- Airbus bestätigt erhöhte Produktionsziele -- Babbel bläst Börsengang ab -- Evergrande, VW, Vonovia, Hapag-Lloyd im Fokus

Bayer steigt 2022 in das Geschäft mit Bio-Gemüsesaatgut ein. Flutter vergleicht sich mit Kentucky auf Millionenzahlung. VW-Lkw-Tochter TRATON warnt vor schwachem Quartal. Allianz stellt Untersuchung zu Elektroauto-Risiken vor. VERBIO sieht Gewinnziel unter Vorjahresnivea. Evergrande leistet Anleihekuponzahlung von 35,9 Millionen Dollar und beruhigt Markt.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln