finanzen.net
07.06.2019 09:41
Bewerten
(0)

Tipp des Tages: Discount-Call auf Lufthansa

Euro am Sonntag-Zerti-Tipp: Tipp des Tages: Discount-Call auf Lufthansa | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Zerti-Tipp
DRUCKEN
Lufthansa hat ein Gebot für Condor abgegeben. Die Luftfahrt-Tochter des britischen Reisekonzerns Thomas Cook fliegt touristische Langstrecken.
€uro am Sonntag
von Petra Maier, Euro am Sonntag

Sie gelten als lukrativ und würden das Streckennetz von Eurowings gut ergänzen. Die Billigairline litt zuletzt an den Überkapazitäten in Europa. In der Folge schloss Mutter Lufthansa das erste Quartal mit Verlust ab. Für die kommenden Monate ist der Konzern deutlich optimistischer. Grundlage dürfte der ­Buchungseingang sein. Um diese Jahreszeit ist ein Großteil der Ferienflüge schon reserviert.

Mit der Aussicht auf eine Stabilisierung der Erlöse wagen wir eine Seitwärtswette. Unterstützung kommt vom Chartbild. Der Kurs pendelt seit einem Jahr zwischen 24 Euro und 17 Euro. Aktuell notiert die Aktie am unteren Ende der Bandbreite. Es hat sich eine starke Unterstützung gebildet. Hält diese und notiert die Lufthansa-Aktie am Laufzeitende mindestens bei 17 Euro, würde der Discount-Call den maximalen Ertrag von 56 Prozent erzielen.

Discount-Call auf Lufthansa

Emittent: BNP Paribas
ISIN: DE 000 PZ8 HA0 3
Bewertungstag: 19.06.2020
Kurs Disc.-Call 07.06.2019: 1,92 €
Basispreis: 14,00 €
Cap: 17,00 €
Maximale Rückzahlung: 3,00 €
Maximale Rendite: 56,3 %
Kurs Basiswert: 17,58 €







_____________________________________

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com, Jorg Hackemann / Shutterstock.com
Anzeige

Nachrichten zu Lufthansa AG

  • Relevant
    2
  • Alle
    6
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
10.07.2019Lufthansa Sector PerformRBC Capital Markets
10.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
05.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
04.07.2019Lufthansa Sector PerformRBC Capital Markets
26.06.2019Lufthansa OutperformCredit Suisse Group
25.06.2019Lufthansa overweightMorgan Stanley
25.06.2019Lufthansa buyUBS AG
25.06.2019Lufthansa OutperformBernstein Research
24.06.2019Lufthansa OutperformRBC Capital Markets
15.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
10.07.2019Lufthansa Sector PerformRBC Capital Markets
10.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
05.07.2019Lufthansa market-performBernstein Research
04.07.2019Lufthansa Sector PerformRBC Capital Markets
18.06.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
18.06.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
07.05.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
24.04.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
16.04.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Heute im Fokus

DAX an Nulllinie -- GERRY WEBER-Aktie im Sinkflug -- ZEW-Index fällt auch im Juli -- Bayer-Strafe deutlich gesenkt -- LVMH, CRH, Drägerwerk im Fokus

Huawei-Verkäufe ziehen wieder an. Yara verzeichnet Gewinnsprung im zweiten Quartal. Carl Zeiss Meditec-Aktien steigen auf Rekordhoch. Ryanair erwartet wegen Flugverbot von Boeing 737 weniger Wachstum. Aroundtown erhöht Volumen der Kapitalerhöhung auf 600 Millionen Euro. ams gibt OSRAM-Übernahmepläne auf.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
EVOTEC SE566480