24.06.2021 17:49
Werbemitteilung unseres Partners

Tagesausblick für 25.06.: DAX kratzt an der 15.600 Punktemarke. Nordex, VW und Wacker Chemie im Fokus!

Tagesausblick für 25.06.: DAX kratzt an der 15.600 Punktemarke. Nordex, VW und Wacker Chemie im Fokus! | Nachricht | finanzen.net
onemarkets Blog
Folgen
Die Aktienmärkte drehten heute mehrheitlich wieder nach oben. Unterstützung bekamen die Europäer unter anderem vom ifo-Geschäftsklimaindex, der auf 101,8 Punkte gestiegen ist. „Die deutsche Wirtschaft schüttelt die Corona-Krise ab“, kommentierten die Konjunkturforscher die Daten. Am Nachmittag sorgte die positive Markteröffnung an der Wall Street für gute Laune. So schloss der DAX® rund 0,85 Prozent höher bei 15.590 Punkten.
Werbung

Die Aktienmärkte drehten heute mehrheitlich wieder nach oben. Unterstützung bekamen die Europäer unter anderem vom ifo-Geschäftsklimaindex, der auf 101,8 Punkte gestiegen ist. „Die deutsche Wirtschaft schüttelt die Corona-Krise ab“, kommentierten die Konjunkturforscher die Daten. Am Nachmittag sorgte die positive Markteröffnung an der Wall Street für gute Laune. So schloss der DAX® rund 0,85 Prozent höher bei 15.590 Punkten. 

Neu: Das neue kostenlose Onemarkets Magazin ist da! Darin zeigen wir Ihnen, welche Unternehmen zur Reduzierung des Plastikverbrauchs beitragen können, wer zu den DAX®-Aufstiegskandidaten zählt und vieles mehr. Sie können das Magazin hier gerne online lesen.

Am Rentenmarkt legten die Notierungen mehrheitlich leicht zu. Damit gaben die Renditen etwas nach. Zwar legten die Auftragseingängen langlebiger Güter in den USA zu. Allerdings wurde ein stärkerer Anstieg erwartet. Gleichzeitig fiel die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe höher aus, als von vielen Experten erwartet. Gold und Silber konnten von der Entspannung am Anleihemarkt nicht profitieren und stagnierten auf dem Niveau des Vortags. Palladium und Platin hingegen setzten ihren Aufwärtstrend der zurückliegenden Tage heute fort. Wenig Bewegung war derweil am Ölmarkt und beim Euro/US-Dollar zu beobachten. Hier warten Investoren auf neue Impulse.

Unternehmen im Fokus

Die Aktien von Bayer und der Deutschen Post profitierten jeweils von positiven Analystenkommentaren. Nordex konnte den nächsten Großauftrag einfahren. Das beflügelte das Papier. Siemens bestätigte auf dem heutige Kapital Markets Day die Ziele für das Geschäftsjahr – jetzt inklusive der Sondereffekte durch die Übernahme des Krebsspezialisten Varian durch die Medizintechniktochter Siemens Healthineers. Siemens Healthineers meldete heute den Start eines Aktienrückkaufprogramms. VW hat Meldungen zufolge ein Auge auf die Autovermittung Europcar geworfen. Wacker Chemie lud heute zum Kapitalmarkttag. Demnach soll sich der Umsatz mit Biosolutions bis 2030 vervierfachen. Die Zielvorgabe kam bei Anlegern heute gut an. In den USA konnten in den ersten Handelsstunden die Aktien von AMD, Moderna und Tesla überdurchschnittlich stark zu legen.

Zu den stärksten Branchen- und Strategieindizes zählten heute der European Biotech Index und der Solactive BRIC E-Commerce Index.

Bike24 kommt voraussichtlich an die Börse. Der Ausgabepreis wurde mit 15 Euro am unteren Ende der Range festgelegt.

Wichtige Termine

  • Deutschland – GfK-Konsumklima
  • Europa – EU-Gipfel
  • USA – Uni Michigan Verbrauchervertrauen

Chart: DAX®

Widerstandsmarken: 15.590/15.630/15.670/15.700 Punkte

Unterstützungsmarken: 15.390/15.475/15.540 Punkte

Der DAX® eröffnete heute mit einem Gap nach oben und baute die Gewinne im Tagesverlauf weiter aus. Bei 15.600 Punkten ging den Bullen allerdings die Puste aus. Dennoch ist der Ausbruch über die 50%-Retracementlinie bei 15.590 Punkten zunächst gelungen. Damit eröffnet sich die Chance auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis 15.630 Punkte. Auf der Unterseite findet der Index eine Unterstützungszone bis 15.475 Punkte

DAX®in Punkten; Stundenchart (1 Kerze = 1 Stunden)

Betrachtungszeitraum: 03.06.2021– 24.06.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

DAX®in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 23.06.2014– 24.06.2021. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle:tradingdesk.onemarkets.de

Inline-Optionsscheine auf DAX® Index für eine Spekulation auf eine Seitwärtsbewegung des Index

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR untere Barriere in Punkten obere Barriere in Punkten Letzter Bewertungstag
DAX® Index HR5TDE 5,20 10.600 16.200 16.09.2021
DAX® Index HR5TDZ 6,64 11.000 16.400 16.09.2021
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; 24.06.2021; 17:40 Uhr

Weitere Hebelprodukte für Spekulationen auf eine Auf- oder Abwärtsbewegung beziehungsweise Seitwärtsbewegung des DAX® finden sie hier.

Cashback Trading – wenn der Emittent meine Ordergebühren übernimmt!

Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die Cashbuzz-Webseite aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro pro Trade (für Trades ab 1.000 Euro) bis zu maximal 1.000 Euro pro Monat bekommen. Weitere Infos unter:www.onemarkets.de/cashback

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Der Beitrag Tagesausblick für 25.06.: DAX kratzt an der 15.600 Punktemarke. Nordex, VW und Wacker Chemie im Fokus! erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Richard Pfadenhauer

Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen schließen im Plus -- DAX geht fester ins Wochenende -- Deutsche Wohnen-Zusammenschluss gescheitert -- Moderna mit Impfzulassung für Jugendliche -- Shop Apotheke, Snap im Fokus

American Express macht großen Gewinnsprung. Schweden lässt Einsatz von AstraZeneca-Impfstoff auslaufen. Pharma-Zulieferer Lonza stellt mehr Mitarbeiter ein. Deutsche Wirtschaft wächst im Juli sehr dynamisch. Vodafone steigert Umsatz dank Roaming-Erlösen. BMW stoppt wegen Chipmangel die Produktion in Leipzig. Nordex kooperiert mit Rotorblatthersteller TPI in Mexiko.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Umfrage

Sind Sie an einem Investment in die Cannabis-Branche interessiert?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln