Zins-Tipp!

Consorsbank überrascht: Tagesgeld mit Rekord-Zinssatz von 3,75 %

18.07.24 19:15 Uhr

Consorsbank überrascht: Tagesgeld mit Rekord-Zinssatz von 3,75 % | finanzen.net

Smart sparen mit Consorsbank: Tagesgeld ohne Einschränkungen. Freuen Sie sich auf tägliche Verfügbarkeit, 0 € Gebühren und monatliche Zinsgutschriften. Sicher bis 100.000 € und in Minuten eröffnet - wählen Sie zwischen VideoIdent und PostIdent.

Für Sparer, die auf der Suche nach einer sicheren und flexiblen Anlagemöglichkeit sind, stellen Tagesgeldkonten eine attraktive Option dar. Sie bieten die Möglichkeit, Geld jederzeit verfügbar zu halten und gleichzeitig von Zinserträgen zu profitieren. Ein Blick auf den Markt zeigt, dass fortschrittliche Finanzdienstleister wie die Consorsbank mit ihrem Tagesgeldkonto neue Standards setzen. Das Angebot kombiniert Flexibilität mit vorteilhaften Konditionen und ist für viele Anleger derzeit der top Anbieter.

Die wichtigsten Punkte im Überblick:

  • Attraktiver Zinssatz bei der Consorsbank* von 3,75 % p.a. für Neukunden 
  • Anlagebetrag ab dem ersten Euro bis zu einer Million Euro
  • Zinsgarantie für fünf Monate
  • Einlagensicherung durch BNP Paribas
  • Kostenlose Kontoführung und kostenloses Wertpapierdepot inklusive

Zinssatz und Garantiezeitraum

Das Tagesgeldkonto der Consorsbank* bietet Neukunden einen attraktiven Zinssatz von 3,75 % pro Jahr für Einlagen bis zu einer Million Euro. Diese Tagesgeld Zinsen sind für einen Zeitraum von fünf Monaten garantiert, was Anlegern eine verlässliche Rendite sichert. Nach Ablauf dieser Frist reduziert sich der Zinssatz auf 1 %.

Flexibilität und Verfügbarkeit

Ein wesentlicher Vorteil des Consorsbank* Tagesgeldkontos ist die einfache und unkomplizierte Handhabung. Die kostenlose Kontoführung maximiert die Rendite ohne zusätzliche Gebühren. Zudem beinhaltet das Angebot ein kostenloses Wertpapierdepot, ideal für Anleger, die einen Teil ihres Vermögens an der Börse investieren möchten, um ihre Rendite zu steigern.

Kontoeröffnung und Gebühren

Die Eröffnung eines Consorsbank Tagesgeldkontos* ist simpel und unkompliziert. Die gebührenfreie Kontoführung ermöglicht es Anlegern, ihre Rendite ohne zusätzliche Kosten zu maximieren. Ein kostenloses Wertpapierdepot des renommierten Online-Brokers ist ebenfalls enthalten, was ideal ist, wenn man einen Teil des Geldes auch an der Börse anlegen und so die Möglichkeit nutzen möchte, seine Rendite weiter zu erhöhen.

Einlagensicherung

Die Consorsbank* gewährleistet den Schutz von Kundenguthaben durch eine solide Einlagensicherung. Als Teil der BNP Paribas sind Einlagen bis zu 100.000 Euro durch den französischen Einlagensicherungsfonds abgesichert. Höhere Guthaben sind über die Mitgliedschaft im Bundesverband deutscher Banken geschützt. Die BNP Paribas zählt zu den kapitalstärksten Banken weltweit, was zusätzliche Sicherheit bietet.

Vorteile

  • Attraktiver Zinssatz von 3,75 % p.a. für Neukunden.
  • Garantierte Zinsen für 5 Monate bieten Planungssicherheit.
  • Kostenlose Kontoführung und inkl. Wertpapierdepots für maximale Rendite.
  • Sichere Geldanlage bei eine der kapitalstärksten Banken weltweit.

Nachteile

  • Nach Ablauf der Zinsgarantie gilt der Basiszinssatz von 1,00 % p.a. für Bestandskunden.
  • Nicht geeignet als Sparkonto für Minderjährige unter 18 Jahren.

Fazit

Das Consorsbank* Tagesgeldkonto bietet mit einer attraktiven Zinsgarantie von 3,75 % p.a. für fünf Monate und flexiblen Bedingungen eine solide Möglichkeit, das Geld gewinnbringend anzulegen. Die kostenlose Kontoführung und Einlagensicherung durch BNP Paribas machen es zu einer empfehlenswerten Option für alle, die ihr Erspartes effizient nutzen möchten.

Unsere Empfehlung: Prüfen Sie nach Ablauf des Neukunden-Angebots einfach erneut die Konditionen am Markt. Wenn Sie bereit sind, regelmäßig den Anbieter zu wechseln, dann profitieren Sie immer vom besten Zinssatz. Übrigens: Die aktuell besten Tagesgeldangebote finden Sie auch immer in unserem Tagesgeld-Vergleich.




*Das bedeutet das Sternchen: Unsere News sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit unsere Informationen kostenlos abrufbar sind, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate Links kennzeichnen wir mit einem Sternchen. Geld bekommt die finanzen.net GmbH, aber nie der Autor individuell, wenn Leser auf einen solchen Link klicken oder beim Anbieter einen Vertrag abschließen. Ob die finanzen.net GmbH eine Vergütung erhält und in welcher Höhe, hat keinerlei Einfluss auf die Produktempfehlungen. 

Dieser Text dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt keine Anlageempfehlung dar. Die finanzen.net GmbH schließt jegliche Regressansprüche aus. Autoren, Herausgeber und die zitierten Quellen haften nicht für etwaige Verluste, die durch den Kauf oder Verkauf der in den Artikeln genannten Wertpapiere oder Finanzprodukte entstehen.

Bildquellen: Phumphao Sumrankong / Shutterstock.com