finanzen.net

UniCredit Aktie WKN: A2DJV6 / ISIN: IT0005239360

11,17EUR
+0,06EUR
+0,50%
15:56:36
11,15EUR
+0,05EUR
+0,45%
17:45:05
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen

UniCredit News

Fortschritte bei Kosten
UniCredit verdient mehr als erwartet - Anleger greifen zu
UniCredit hat im vierten Quartal dank eines Steuereffekts mehr verdient und die Erwartungen des Marktes deutlich übertroffen.
07.02.19
Unicredit erwirtschaftet mehr Gewinn und reduziert die Dividende (MyDividends)
Analysten-Prognosen
Ausblick: UniCredit stellt Quartalsergebnis zum abgelaufenen Jahresviertel vor
UniCredit legt ihre Bücher für das jüngste Quartal offen. Das sind die Erwartungen der Analysten.
05.02.19
Ausblick: UniCredit legt Zahlen zum jüngsten Quartal vor (finanzen.net)
31.01.19
Januar 2019: Die Expertenmeinungen zur UniCredit-Aktie (finanzen.net)
NPE-Deckung ausreichend
UniCredit: Deckung fauler Kredite entspricht EZB-Vorgaben
Das Engagement der UniCredit SpA bei notleidenden Krediten (NPL) erfüllt nach Angaben der Bank die Richtlinien der Europäischen Zentralbank (EZB).
Fortress-Tochter übernimmt
UniCredit verkauft weitere faule Kredite über 675 Millionen Euro
UniCredit kommt mit dem Abbau von faulen Krediten in ihrer Bilanz voran.
Risikoverringerung
UniCredit verkauft Portfolio mit faulen Krediten über 590 Mio EUR
UniCredit verkauft ein Portfolio an unbesicherten, notleidenden Krediten mit einem gesamten Brutto-Forderungswert von rund 590 Millionen Euro.
08.11.18
Unicredit verbucht im 3. Quartal Gewinneinbruch (Dow Jones)
06.11.18
Ausblick: UniCredit mit Zahlen zum abgelaufenen Quartal (finanzen.net)
05.11.18
Ausblick: UniCredit stellt Quartalsergebnis zum abgelaufenen Jahresviertel vor (finanzen.net)
Personelle Veränderung
UniCredit-Tochter Hypovereinsbank holt ehemaligen Commerzbank-Vorstand Beumer
Die Hypovereinsbank holt für das Unternehmensgeschäft einen erfahrenen Banker an Bord.
Quartalsbericht
UniCredit-Aktie steigt: Geringere Kosten verhelfen UniCredit zu mehr Gewinn
UniCredit hat im zweiten Quartal dank geringerer operativer Kosten und Abschreibungen auf faule Kredite mehr verdient.
05.08.18
Ausblick: UniCredit vermeldet Zahlen zum jüngsten Quartal (finanzen.net)
Zustimmungen stehen aus
UniCredit verdoppelt Beteiligung an Investmentbank Kepler Cheuvreux
Die italienische Bank UniCredit erhöht über ihre deutsche Tochter die Beteiligung an der Investmentbank Kepler Cheuvreux.
10.05.18
Unicredit steigert Nettogewinn im ersten Quartal um fast 23 Prozent (Dow Jones)
07.05.18
Ausblick: UniCredit mit Zahlen zum abgelaufenen Quartal (finanzen.net)
19.02.18
Hypovereinsbank ernennt nach Weimer-Abgang zwei neue Vorstände (Dow Jones)
Viertes Quartal stark
Unicredit zahlt wieder Dividende
Die italienische Großbank Unicredit hat 2017 die Ertragswende geschafft und unterm Strich 5,5 Milliarden Euro Gewinn gemacht.
08.02.18
Unicredit schüttet nach höherem Gewinn eine Dividende aus (MyDividends)
Nach im Verlust im Vorjahr
UniCredit mit bestem vierten Quartal seit einem Jahrzehnt
Die italienische Großbank UniCredit hat im vierten Quartal 2017 so gut abgeschnitten wie schon lange nicht mehr.
Hoffen auf schwarze Zahlen
Ausblick: UniCredit zieht Bilanz zum abgelaufenen Quartal
UniCredit wird am 07.02.2018 die Geschäftsergebnisse zum jüngsten Jahresviertel vorstellen.
12.12.17
KORREKTUR: Unicredit will ab 2019 Ausschüttungsquote erhöhen (NICHT: wieder Dividende zahlen) (Dow Jones)
12.12.17
Unicredit will die Ausschüttungsquote anheben (MyDividends)
Dorotheum expandiert
UniCredit verkauft italienisches Pfandkreditgeschäft
Die italienische Bank UniCredit hat den Verkauf ihres heimischen Pfandkreditgeschäfts vereinbart.
16.11.17
Unicredit ernennt Diederich zum neuen Chef der Hypovereinsbank (Dow Jones)
07.11.17
Ausblick: UniCredit stellt Zahlen zum jüngsten Quartal vor (finanzen.net)
Deutlich mehr verdient
Pioneer-Verkauf treibt Gewinn von UniCredit im 3. Quartal
Die italienische Großbank UniCredit hat im dritten Quartal bei niedrigeren Einnahmen deutlich mehr verdient.
Nachgehakt bei...
HypoVereinsbank-Vorstand: "Bieten auch 30 Jahre Bindung"
Peter Buschbeck, Vorstand der HypoVereinsbank, glaubt nicht, wie er im Interview mit €uro am Sonntag erklärt, an eine schnelle Zinswende.
Euro Magazin-Interview
WealthCap-Chefin Volz: "Digitalisierung bestimmt die Immobilie von Morgen "
Fondsinitiator WealthCap, Tochter der UniCredit Bank, hat eine Studie zur "Stadt der Zukunft 2040" in Auftrag geben. Geschäftsführerin Gabriele Volz erklärt, welche Auswirkungen die Ergebnisse der Studie auf Immobilien-Beteiligungen haben.
Euro am Sonntag-Meldung
UniCredit: Umbau der HVB-Mutter kommt voran
Die italienische Großbank UniCredit hat dank höherer Gebühreneinnahmen, geringerer Belastungen durch faule Kredite und Kostensenkungen überraschend viel verdient.
16.05.17
UniCredit: Rasches Tapering erspart der EZB Knappheitsprobleme (Dow Jones)
Euro am Sonntag-Titel
Europa-Chaos: Gefahr für Ihr Geld!
Die bevorstehenden Wahlen in den Niederlanden und Frankreich könnten EU und Währungsunion zum Beben bringen. Für Anleger gilt es, darauf vorbereitet zu sein.
DAX schließt fester -- Dow im Plus -- Deutsche Post legt Gewinnsprung hin -- E.ON-Tochter Uniper vor holprigem IPO -- Deutsche Bank & Commerzbank auf Rekordtief -- Continental, KUKA, NORMA im Fokus
Amazon erobert Platz vier der wertvollsten US-Unternehmen. Unterhaltungsriese Time Warner steigt bei Netflix-Rivale Hulu ein. Bitcoin-Kurs bricht nach Hack gegen Tauschbörse Bitfinex ein. Standard Chartered bleibt auf Talfahrt. Britische Forscher warnen vor stärkstem Konjunktureinbruch in Großbritannien seit 2009.
DAX schließt tiefrot -- US-Börsen im Minus -- Bayern verklagt VW --BMW verdient mehr als erwartet -- Infineon profitiert von Automobilgeschäft -- Commerzbank senkt Prognose -- FMC, Lufthansa im Fokus
Eurokurs steigt deutlich. BMW-Verkaufszahlen in USA schrumpfen. Daimler legt bei US-Verkäufen deutlich zu. Intesa Sanpaolo hält Gewinnrückgang in Grenzen. Procter & Gamble leidet unter dem Dollar - Gewinn besser als erwartet. Apple und Kudelski einigen sich im Patentstreit. Japan beschließt milliardenschweres Konjunkturpaket.
DAX schließt kaum bewegt -- Dow schließt stabil -- Stresstest-Ergebnisse erhöhen Druck auf Europas Banken -- SolarCity stimmt Übernahme durch Tesla zu -- Goldman wird nach Rallye vorsichtig für Aktien
Goldman wird nach Rallye vorsichtig für Aktien. Bund verdiente zeitweise an Staatsanleihen. Neue Tochter Innogy soll Großteil des RWE-Ergebnisses erzielen. Folgen des VW-Dieselskandals lasten auf Großaktionär Porsche. Air Liquide verdient weniger - Schwäche der Ölindustrie belastet.
DAX schließt fest -- Dow kaum bewegt -- Fed: Leitzins unverändert -- Bayer reduziert Umsatzprognose -- Deutsche Bank-Gewinn bricht ein -- BASF mit schwachem Quartal -- PUMA, Apple, Twitter im Fokus
GoPro vermeldet deutlichen Umsatzrückgang. Facebook erfreut mit starkem Umsatzwachstum. Wirecard hält an Jahresprognose fest. SÜSS Microtec erwartet weniger Aufträge. Deutsche Börse steigert Nettogewinn. HOCHTIEF mit Gewinnsprung. Probleme mit Jumbo und Dreamliner reißen Boeing in die Verlustzone.
DAX schließt schwächer -- Dow stabil -- Nach dem Brexit: Hans-Werner Sinn ahnt schon, wer als nächstes aussteigt -- Tesla bestätigt weiteren Crash mit Autopilot-System -- STADA, Microsoft im Fokus
Brexit-Wortführer Johnson neuer britischer Außenminister. US-Notenbank Fed - Wirtschaft wächst moderat. Krisenbank Monte Paschi verhandelt offenbar mit Rettungsfonds. Griechenland: Der Berg der Steuerschulden wächst und wächst. Nintendo surft auf der Pokémon-Welle ins Smartphone-Geschäft - doch zu welchem Preis?
DAX schließt im Plus -- US-Börsen markant höher -- S&P stuft Kreditwürdigkeit der EU herab -- Monsanto verlangt wohl deutlich mehr von Bayer -- LEONI, Deutsche Bank im Fokus
Osram-Finanzvorstand macht Rückzug wahr. Telekom baut Vorstand um. Mondelez interessiert sich für Hershey. Störungen im Vodafone-Kabelnetz. Britischer Notenbankchef signalisiert geldpolitische Lockerung. Auch in Spanien Razzia bei Google. Der Brexit wird die Briten wohl Milliarden kosten. JPMorgan: Schottland ist bis 2019 unabhängig und hat eine eigene Währung.
DAX schließt tief im Minus -- US-Börsen erneut schwächer -- Könnte der Brexit doch noch ausfallen? -- K+S schockt mit Gewinneinbruch -- Easyjet, Deutsche Bank, Wirecard im Fokus
Britisches Pfund fällt weiter. Ölpreise weiter unter Druck. Großbritanniens Bonität herabgestuft. Wyser-Pratte steigt bei Stada ein. Fresenius-Chef übernimmt bei Nestle das Ruder. EU-Wettbewerbshüter genehmigen Starwood-Übernahme durch Marriott. Zweifel an Petition für zweites Referendum.
Seite: 123

UniCredit News

UniCredit News: auf dieser Seite finden Sie alle UniCredit News und Nachrichten zur UniCredit Aktie. Dies beinhaltet die Agentur-Feeds auf finanzen.net, aber auch UniCredit News auf einer Vielzahl externer Seiten. Externe Links sind am entsprechenden Link-Symbol zu erkennen. Um UniCredit News auf externen Seiten zu lesen, folgen Sie einfach dem entsprechenden Link.

UniCredit Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
The Kraft Heinz CompanyA14TU4
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
Aurora Cannabis IncA12GS7
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Siemens AG723610
Allianz840400
Infineon AG623100
TUI AGTUAG00