Vorsicht, Betrüger!

Auch im Wertpapierhandel gibt es schwarze Schafe. Immer wieder versuchen Betrüger, unerfahrene Anleger zu manipulieren. Gängige Praktiken sind Faxe mit vermeintlichen Insiderinformationen oder Werbeanrufe zum Kauf eines Wertpapiers. Anleger sollten vorsichtig sein und können sich schützen - meist genügt eine kurze Recherche, um unseriöse Angebote zu entlarven.

Bildquelle: Börse Stuttgart, Andrey_Popov / Shutterstock.com