Market Timing - So bestimmen Sie den optimalen Einstiegszeitpunkt

Nicht nur den Trend, also die Richtung der Entwicklung zu erkennen, ist entscheidend um erfolgreich an der Börse zu handeln. Mindestens ebenso wichtig ist den perfekten Einstiegszeitpunkt zu finden. Das richtige Timing bei langen Trendbewegungen von mehreren Monaten bis hin zu Jahren bietet meist Spielraum für kleinere Kurskorrekturen, wenn der Zeitpunkt nicht optimal getroffen wurde. Investitionsentscheidungen auf Basis kurzfristiger Marktbewegungen, die im Zeitraum von Wochen, Tagen oder sogar innerhalb eines Tages (Intraday) passieren, zu treffen ist eine größere Herausforderung. Für viele Anleger haben sich klare Regeln zur Ermittlung des richtigen Timings bewährt.

wikifolio-Trader Carsten Schorn "Abbakus" ist Bankangestellter und Daytrader aus Leidenschaft. Als studierter Informatiker mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft, Börse und automatisierte Handelssysteme verfolgt einen sehr systematischen Ansatz, bei dem nur dann gehandelt wird, wenn die entsprechenden Signale und Indikatoren ausschlagen.

Erfahren Sie, wie Carsten Schorn das perfekte Markt-Timing für seine Handelsstrategie ermittelt!

Market Timing - So bestimmen Sie den optimalen Einstiegszeitpunkt

Bildquelle: wikifolio, wikifolio.com