Was sind Kryptowährungen?

Wie bereits erwähnt, sind Kryptowährungen eine von vielen Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain-Technologie. Der alleinige Zweck einer Digitalwährung ist die Erleichterung kommerzieller Transaktionen durch Bereitstellung eines Austauschmediums. Das geschieht durch die Bereitstellung eines öffentlich zugänglichen Hauptbuchs, das eine unveränderbare Aufzeichnung aller Transaktionen enthält. Bitcoin bleibt die derzeit am meisten verwendete und wertvollste Kryptowährung und Ethereum steht auf dem zweiten Platz. In den letzten Jahren sind jedoch mehr als eintausenzweihundert verschiedene Kryptowährungen entstanden, von denen jede mit den anderen konkurriert und die beste sein möchte.

Bildquelle: panuwat phimpha / Shutterstock.com, GeniusKp / Shutterstock.com

pagehit