finanzen.net

Dax bleibt angeschlagen – Fed Minutes schüren Zinsangst

Video wird geladen...

19.10.2018 10:01:00

Die zaghafte Stabilisierung ist durch den Schwächeanfall der vergangenen beiden Tage wieder dahin. Auch heute tut sich der Dax schwer, viele Anleger stellen zum Wochenende Positionen glatt. Anleger verarbeiten zunächst enttäuschende Konjunkturdaten aus China. Vor dem Hintergrund des Handelskrieges mit den USA ist Chinas Wachstum nämlich unerwartet stark zurückgegangen. Konkret: Die zweitgrößte Volkswirtschaft wächst so langsam wie seit Anfang 2009 nach Ausbruch der globalen Finanzkrise nicht mehr. Die Top Themen im Marktbericht von Börse Stuttgart TV: Software AG legt deutlich zu +++ SAF Holland traut sich mehr zu. Der Marktbericht aus Stuttgart von Börsenmoderator Andreas Groß

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Amazon906866
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Siemens AG723610
EVOTEC AG566480
BayerBAY001
Netflix Inc.552484