finanzen.net

Analyser to go: Trendwende bei Hugo Boss wird sich verzögern - Jefferies stuft ab

Video wird geladen...

29.05.2020 13:38:00

Werbung
Das Analysehaus Jefferies hat seine Kaufempfehlung für Hugo Boss gestrichen. Die Experten sehen die Trendwende des Modekonzerns durch die Corona-Krise um zwei Jahre verschoben. Es gebe hohe Rezessionsrisiken. Der Markt sei außerdem zu optimistisch.

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
TUITUAG00
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Plug Power Inc.A1JA81
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
BayerBAY001