Börsenpunk: Goldpreis spielt verrückt - Bußler klärt auf / Ist es vernünftig Rational zu kaufen?

Externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen eingebetteten externen Inhalt z.B. von einem sozialen Netzwerk oder einem unserer Partner.
Zum Anzeigen aktivieren Sie bitte "Externe Inhalte / Soziale Netzwerke" in den Privatsphäre-Einstellungen.
Mit der Aktivierung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können u.U. auch personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.
Privatsphäre-Einstellungen öffnen

14.08.2020 15:04:00

Werbung
Was für Bewegungen im Goldpreis - da staunt auch der Börsenpunk. Zunächst der erstmalige Sprung über die Marke von 2.000 US-Dollar, dann der plötzliche Kursrutsch. Zusammen mit dem Goldexperten Markus Bußler versucht der Börsenpunk, den jüngsten Turbulenzen auf den Grund zu gehen. Der Tipp der Woche ist diesmal für das konservative 80-Prozent-Depot gedacht. Es geht um Rational, eine durch und durch vernünftige und rationale Entscheidung für jeden Anleger. Folgende Aktien werden im Video besprochen: Daimler (WKN: 710000), Manner (WKN: 851676), Baozun (WKN: A14S55), Tencent (WKN: A1138D), Arjo (WKN: A2H7JW), Bayer (WKN: BAY001), SAP (WKN: 716460), Agnico Eagle Mines (WKN: ), Pan American Silver (WKN: 876617), Teranga Gold (WKN: A2DRE1), Amex Exploration (WKN: A2DJY1), Rational (WKN: 701080) Folgen Sie dem Börsenpunk auch bei Instagram: https://www.instagram.com/boersenpunk

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln