finanzen.net

Börsenpunk: Schwarzer Montag, schwarzer Donnerstag, Freitag der 13. - trotzdem Aktien kaufen?

Video wird geladen...

13.03.2020 16:42:00

Werbung
Es sind wilde Zeiten an den Börsen. Der Coronavirus sorgt weltweit für einen beispiellosen Kursrutsch. Der Börsenpunk sieht drei Gründe für den Crash. Gleichzeitig rät er gelassen zu bleiben und gute Gelegenheiten aufzugreifen. Frei nach dem alten Börsenmotto: "Buy the fear, sell the greed". Folgende Aktien werden im Video besprochen: Walt Disney (WKN: 855686), Ørsted (WKN: A0NBLH), Royal Caribbean (WKN: 886286), Carnival (WKN: 120100), Paul Hartmann (WKN: 747404), Novavax (WKN: A2PKMZ), Mercadolibre (WKN: A0MYNP), Hoya (WKN: 856625). Folgen Sie dem Börsenpunk auch bei Instagram: https://www.instagram.com/boersenpunk

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Daimler AG710000
Amazon906866
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BayerBAY001
NEL ASAA0B733