finanzen.net

DAX: EZB sorgt für Schwankungen

Video wird geladen...

26.07.2019 08:11:00

Die EZB hat den deutschen Leitindex gestern mächtig durcheinander gewirbelt. Nach den ersten Aussagen von Mario Draghi stieg der DAX an, nur um dann in sich zusammenzufallen. Am Ende schloss der DAX bei 12.362 Punkten. Auch an der Wall Street verzeichnete der Dow Jones gestern den größten Tagesverlust seit einem Monat. Mehr zu dieser und weiteren Sendungen finden Sie unter: https://bddy.me/2YfOLWh

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Sonstiges
10:00 Uhr
Praxistipps von Top-Tradern
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Barrick Gold Corp.870450
Allianz840400