Directoru00b4s Dealings: Ist es ratsam, Insidern zu folgen? - Riedl-Report #015

Externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen eingebetteten externen Inhalt z.B. von einem sozialen Netzwerk oder einem unserer Partner.
Zum Anzeigen aktivieren Sie bitte "Externe Inhalte / Soziale Netzwerke" in den Privatsphäre-Einstellungen.
Mit der Aktivierung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können u.U. auch personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.
Privatsphäre-Einstellungen öffnen

19.06.2020 12:15:00

Werbung
Der Riedl Report stellt empirische Studien zum Thema vor, ob man sich Insider-Transaktionen anschließen sollte. Weitere Themen der Sendung: 1) DAX: Die Saisonalität bis Ende Juli 2) MTU: Eine Lufthansa-Alternative 3) Wirecard: Historischer Kollaps - Totalverlust der Position 4) Aktuelle Insider-Trades aus dem Blickwinkel des Wochenthemas. Indikatoren, Strategien, statistische Vorteile: In dieser Sendung dreht sich alles um die Welt der quantitativen Analyse des Aktienmarkts. Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst, Börsenbriefautor und leitender Redakteur technischer Systeme der Börsenmedien AG, blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Ein Marktüberblick, die Top/Flop-Aktie der Woche, diverse Handelsstrategien und ein wechselndes Wochenthema prägen das wöchentliche Format. Kapitalanlage basierend auf Fakten statt Meinungen und Zahlen statt Emotionen: Das ist das Ziel des Riedl Reports. Dazu gibt die Sendung einen wöchentlichen Einblick in die vielfältigen Potentiale systematischer Geldanlage. Von der sinnvollen Suche nach aussichtsreichen Aktien über statistisch messbare Effekte der Psychologie bis hin zu den diversen Elementen komplexer Handelssysteme. Anleger sollen auf diese Weise bei ihrem schrittweisen Lernprozess an der Börse unterstützt werden. Autor: Dr. Dennis Riedl. Aktuelle Publikationen des Autors: TSI USA (Musterdepot: +12,0% in 2020, +222,1% seit 2.3.2016) Turnaround-Formel (Musterdepot: +10,1% in 2020, +98,8% seit 17.02.2017). Hinweis auf Interessenskonflikte: Der Autor Dr. Dennis Riedl ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Wirecard, Bitcoin. Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Bitcoin.

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln