Lyft-IPO: "Die Nachfrage scheint riesig"

Externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen eingebetteten externen Inhalt z.B. von einem sozialen Netzwerk oder einem unserer Partner.
Zum Anzeigen aktivieren Sie bitte "Externe Inhalte / Soziale Netzwerke" in den Privatsphäre-Einstellungen.
Mit der Aktivierung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können u.U. auch personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.
Privatsphäre-Einstellungen öffnen

28.03.2019 12:12:00

Werbung
Morgen ist es soweit: Mit Lyft steht einer der großen IPOs in diesem Jahr in den Startlöchern. Schon jetzt ist klar, dass sich Anleger offenbar um die Papiere reißen. Lyft wird wohl den anvisierten Ausgabepreis in Höhe von 62 bis 68 US-Dollar erhöhen. Was ist nun vom bevorstehenden Börsengang zu erwarten und was bedeutet der Lyft-IPO eigentlich für den großen Konkurrenten Uber? Auch Uber denkt ja über einen IPO nach… Eine Einschätzung von Roland Hirschmüller, Baader Bank, bei Börse Stuttgart TV.

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln