finanzen.net

Marktbericht: Zähe Handelsgespräche – Zäher Dax

Video wird geladen...

10.10.2019 09:57:00

Die Hektik im Handelsstreit wir größer: Negative und Positive Meldungen folgen einander beinahe im Stundentakt. Ebenso die Reaktion der Anleger. Die Wall Street geht zwischenzeitlich in die Knie, schafft es aber letztendlich ins Plus. Der Dax startet nahezu unverändert. 300 Punkte taucht der Dow ab – chinesische Quellen berichten, dass es nicht vorangeht in den Handelsgesprächen. Der Dow dreht ins Plus, als andere Quellen berichten, China bietet an, mehr US-Agrarprodukte zu kaufen. Gerresheimer: Verpackungsspezialist wächst im dritten Quartal langsamer Südzucker: Zuckerpreis ist niedrig, Umsatz und Gewinn sinken LVMH: Luxuskonzern wächst schneller als erwartet Analysten COMMERZBANK STARTET TEAMVIEWER MIT 'BUY' - ZIEL 36 EUR GOLDMAN SENKT WIRECARD AUF 'BUY' (CONVICTION BUY LIST) - ZIEL 230 EUR GOLDMAN NIMMT VOLKSWAGEN VORZÜGE MIT 'BUY' WIEDER AUF - ZIEL 193 EUR

Aktuelle Videos

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750