+++ Handeln Sie die weltweit populärsten Kryptowährungen mit Hebel - Jetzt mehr erfahren! +++-w-

Maydorns Meinung: Wirecard, Lufthansa, Varta, Tesla, Micron, Infineon, Facebook, JinkoSolar

Externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen eingebetteten externen Inhalt z.B. von einem sozialen Netzwerk oder einem unserer Partner.
Zum Anzeigen aktivieren Sie bitte "Externe Inhalte / Soziale Netzwerke" in den Privatsphäre-Einstellungen.
Mit der Aktivierung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können u.U. auch personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.
Privatsphäre-Einstellungen öffnen

30.06.2020 11:41:00

Werbung
In dieser Ausgabe geht es um Wirecard, die Deutsche Lufthansa, Varta, Tesla, Micron Technology, Infineon, Facebook und JinkoSolar. Nach der Insolvenz ist die Aktie von Wirecard zum Paradies für Zocker geworden. Innerhalb weniger Tage hat sich die Aktie mehr als verachtfacht (!) und zeitweise wieder eine Bewertung von über einer Milliarde Euro erreicht. Das ist dann vielleicht doch etwas viel für eine Pleitefirma. Oder ist doch noch etwas zu holen bei Wirecard? Darüber hinaus geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um die Zukunft der Lufthansa und die Aussichten für die Aktie, um gute Nachrichten und steigende Kurse von Varta, das 10-jährige Börsenjubiläum von Tesla, die guten Zahlen von Micron und die Auswirkungen auf Infineon, die zunehmenden Probleme bei Facebook und um die plötzliche Stärke der Aktie von JinkoSolar. Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach in auf www.maydornreport.de in den Verteiler ein.

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln