Most Actives - die meistgehandelten Aktien des Tages: BYD, Moderna und BioNTech

Externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen eingebetteten externen Inhalt z.B. von einem sozialen Netzwerk oder einem unserer Partner.
Zum Anzeigen aktivieren Sie bitte "Externe Inhalte / Soziale Netzwerke" in den Privatsphäre-Einstellungen.
Mit der Aktivierung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können u.U. auch personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.
Privatsphäre-Einstellungen öffnen

04.12.2020 15:53:00

Werbung
Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise das Papier von Moderna. Am Montag hatte der Konzern die Notfallzulassung seines Impfstoff-Kandidaten in den USA und Europa beantragt. Die durch den Corona-Impfstoff des US-Unternehmens Moderna ausgelöste Immunantwort ist mehrere Monate deutlich im Blut nachweisbar. Das zeigen Daten aus einer sogenannten Phase-1-Studie, die im "New England Journal of Medicine" ("NEJM") veröffentlicht wurden. Bei den Verkäufen steht BioNTech auf dem ersten Platz. Die Aktie war am frühen Morgen deutlich unter Druck gekommen. Grund war ein Bericht des Wall Street Journals vom Donnerstag. Die Zeitung berichtete, dass der US-Partner Pfizer das Auslieferungsziel für den Corona-Impfstoff in diesem Jahr halbieren musste. Ursprünglich wurden 100 Millionen Impfdosen anvisiert, nun werden wohl 50 Millionen Dosen ausgeliefert werden können. Neu ist diese Meldung allerdings nicht. Pfizer sprach bereits Mitte November davon, dass nur mit 50 Millionen Dosen zu rechnen ist.

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln