finanzen.net

Price Action und Markteröffnungs Strategien mit Wim Lievens

Video wird geladen...

19.12.2019 14:44:00

Kostenlose Trading-Webinare: https://www.whselfinvest.de/youtube_events Kostenlose Real-Time Demo: https://www.whselfinvest.de/youtube_demo Erleben Sie den Profi-Trader Wim Lievens in einer Live Trading Session. Schauen Sie im über sie Schulter und lernen Sie seine Strategien kennen. Wim hat eine große Sammlung von Strategien und wird jeden Trade live kommentieren. Lernen Sie direkt aus der Praxis heraus! Wim Lievens zeigt seine Lieblingsstrategien inklusive dem neuen Vola Open Strategie Screener und einem verbesserten semiautomatischem Money Management. Wim handelt nur mit Bewegungskerzen (WL-Bars), fast ohne Indikatoren und ist ausschließlich an Preisbewegungen interessiert. Zeit ist absolut nicht wichtig. Einfache und eindeutig definierte Regeln. Der Trader weiß zu jeder Zeit, was er zu tun hat oder nicht zu tun hat! Halbautomatisch und vollautomatischer Handel (Plattform öffnet und schließt selbständig). Die Strategien verlassen sich nicht auf “künstliche” Indikatoren und passen sich daher ändernden Marktgegebenheiten sehr leicht an. Die Regeln können auf jeden liquiden Markt angewendet werden. Wim Lievens ist seit 1998 hauptberuflicher Trader. Er hat schon in ganz Europa viele Seminare/Webinare in 4 Sprachen (Deutsch, English, Niederländisch und Französisch) veranstaltet. In diesen Veranstaltungen spricht er über Märkte, Trading-Werkzeuge, den NanoTrader und natürlich über Handlesstrategien. Seine Mission: Anfängern zu helfen, in die Trading-Welt einzusteigen und das Wissen erfahrener Trader zu erweitern. RISK DISCLAIMER: CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 74,2% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Futures sind komplexe Instrumente und unterliegen unvorhersehbaren Kursschwankungen. Es handelt sich um Finanzinstrumente, die es dem Anleger ermöglichen, einen Hebel zu nutzen. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren.

Aktuelle Videos

Daytrading für Einsteiger
19.12.2019 14:34:00
zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Varta AGA0TGJ5
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1
K+S AGKSAG88
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6