Tech-Experte Söllner: Rubikon überschritten: DAX, Bitcoin, SAP, Tesla, Plug Power, JinkoSolar, Varta

Externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen eingebetteten externen Inhalt z.B. von einem sozialen Netzwerk oder einem unserer Partner.
Zum Anzeigen aktivieren Sie bitte "Externe Inhalte / Soziale Netzwerke" in den Privatsphäre-Einstellungen.
Mit der Aktivierung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können u.U. auch personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.
Privatsphäre-Einstellungen öffnen

27.10.2020 10:23:00

Werbung
Heute geht es um folgende Werte: Tesla, DAX, SAP, Varta, Bitcoin, ElringKlinger, Plug Power, Solaredege, JinkoSolar und Razer. In seinem wöchentlichen Hot Stock Report setzt Florian Söllner antizyklisch auf Geheimtipps, über die an anderen Stellen noch gar nicht berichtet wird. Es handelt sich dabei um Titel, die von Megatrends wie Fintech, Mobile, Robotik, Künstliche Intelligenz, Internet der Dinge oder Auto 2.0 profitieren. Den Hot Stock Report finden Sie hier: https://www.hotstockreport.de/start.htm Für Söllner zählt vor allem das persönliche Gespräch mit Vorständen, Großinvestoren und Experten zu seinen Stärken. Er informiert seine Leser detailliert und exklusiv über außergewöhnliche und zukunftsfähige Firmen und deren Aktien. Der Lohn: extrem hohe Gewinne für die Leser. Weitere Infos unter https://www.turnaround-formel.de

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln