US-Märkte bevorzugt?

Externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen eingebetteten externen Inhalt z.B. von einem sozialen Netzwerk oder einem unserer Partner.
Zum Anzeigen aktivieren Sie bitte "Externe Inhalte / Soziale Netzwerke" in den Privatsphäre-Einstellungen.
Mit der Aktivierung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte angezeigt werden. Dabei können u.U. auch personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.
Privatsphäre-Einstellungen öffnen

08.07.2020 13:21:00

Werbung
Dem DAX war nach seiner jüngsten Rallye am Dienstag etwas die Puste ausgegangen. Kommt die Erholungsrallye zum Stillstand oder normale Atempause? Martin Stürner, Vorstandsvorsitzender der PEH Wertpapier AG und Fondsmanager, blickt im Interview mit Moderatorin Viola Grebe auf die Signale der jüngsten Konjunkturdaten und die handlungsbereiten Notenbanken. Was er den Märkten im 2. Halbjahr zutraut und wie hoch er das Enttäuschungspotenzial im 2. Halbjahr einschätzt, mehr dazu im vollständigen Interview. Außerdem verrät der Marktkenner, wieso er die US-Märkte und speziell die US-Tech-Werte den europäischen Märkten definitiv vorziehen würde.

Aktuelle Videos

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln