Volumenbasiertes Trading - Wie finden Sie die wichtigsten Unterstützungs- und Widerstandszonen ?

Volumenbasiertes Trading - Wie finden Sie die wichtigsten Unterstützungs- und Widerstandszonen ?

10.08.2020 11:57:00

Werbung
Kostenlose Trading-Webinare: https://www.whselfinvest.de/youtube_events Kostenlose Real-Time Demo: https://www.whselfinvest.de/youtube_demo Im WH Selfinvest Webinar von Roland Jegen konnten Sie sehen, wie man mit dem NanoTrader wichtige Unterstützung- und Widerstandszonen findet, welche auch die Profi-Trader beachten. Wenn auch Sie den NanoTrader einmal testen möchten, dann können Sie sich hier für einen kostenlosen Demo-Zugang registrieren: https://www.whselfinvest.de/de-de/trading-plattform/bester-broker/cfd-forex-futures-aktien/nanotrader-full-kostenlose-demo Sie können den Demo-Zugang mit real-time Daten für CFD/Forex oder sogar echten Futures Daten bekommen. Sie haben die Wahl! Für alle weiteren Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter info@whselfinvest.de oder rufen uns an unter Tel. 069/27139780. RISK DISCLAIMER: CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 72,5% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Futures sind komplexe Instrumente und unterliegen unvorhersehbaren Kursschwankungen. Es handelt sich um Finanzinstrumente, die es dem Anleger ermöglichen, einen Hebel zu nutzen. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren.

Aktuelle Videos

zurück
weiter

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln