finanzen.net

von Handelskrieg bis Brexit Drama: die Schaukelbörse geht weiter

Video wird geladen...

23.05.2019 10:06:00

Nach dem Erholungsversuch vom Mittwoch startet der Dax am Donnerstag gut 100 Punkte tiefer. Anleger sorgen sich zunehmend um die Eskalation im Handelskonflikt. "Einen Konflikt, der so immens über Zölle und Firmen-Boykotte ausgetragen wird, hat die Weltwirtschaft lange nicht gesehen. Die Gefahr für die Weltwirtschaft ist massiv", sagte ein Portfoliomanager. Anleger werden immer vorsichtiger. Der ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Mai von 99.2 auf 97.9 Punkte, der Handelskonflikt hat also handfeste Auswirkungen auf den Geschäftsverlauf der Unternehmen. Ein US-Richter bestellt Mediator im Streit um angebliche Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter. Die Hauptversammlung der Deutschen Bank könnte für Paul Achleitner zum Scherbengericht werden. Pfeiffer Vacuum warnt vor schlechterem Abschneiden. Der Marktbericht aus Stuttgart von Börsenmoderator Andreas Groß

Aktuelle Videos

Neueste Videos

Börse Stuttgart Videos

Meistgeklickte Videos

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
SteinhoffA14XB9
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Beyond MeatA2N7XQ
Daimler AG710000
Infineon AG623100
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BASFBASF11