Zertifikate

DAX – An der 11.000 zurückgewiesen.

Der DAX® eröffnet heute Morgen – wie so oft in den vergangenen Tagen – mit einer Eröffnungskurslücke in den Handelstag, diesmal wieder auf der Oberseite. Knapp unterhalb der 11.000 Punkte-Marke geht den Bullen allerdings die Luft aus und es kommt zu einem Rücksetzer von gut 100 Punkten. Die 11.000er Marke war für die Bullen heute eine Nummer zu groß. Gut 400 Punkte über dem Wochentief bei 10. Mehr

Tagesausblick 13.12.: DAX und Dow weiter aufwärts. Analysten bewegen die Kurse!

Nach dem Kurssturz vieler Titel in den zurückliegenden Wochen, sind Schnäppchenjäger wieder unterwegs. Dies war heute unter anderem bei Fresenius zu beobachten. Zaghaft steigt die Risikobereitschaft einiger Anleger somit wieder. Dabei richtet sich das Börsenpendel jedoch in erster Linie nach dem Nachrichtenstand zum Handelskonflikt. Zahlreiche Meldungen weisen darauf hin, dass die beiden Wirtschaftsmächte aktuell wieder mit einander reden oder gar verhandeln. Mehr

Top Bonus

Basiswert B>20%, C, 12-24M B>20%, 12-24M B>30%, 12-24M
Allianz SE 13,29 % p.a. 12,71 % p.a. 6,02 % p.a.
DAX Performance 6,67 % p.a. 0,82 % p.a. -
Deutsche Bank AG 31,06 % p.a. 12,91 % p.a. 5,65 % p.a.
Daimler AG 25,85 % p.a. 23,28 % p.a. 13,19 % p.a.
EURO STOXX 50 Price Index 8,00 % p.a. 7,56 % p.a. 3,98 % p.a.
Zum Top Bonus Tool

Top Discount

Basiswert AC<-20, 6-12M AC<-20, 18-24M AC<0, 6-12M
Allianz SE 4,18 % p.a. 3,97 % p.a. 16,28 % p.a.
Daimler AG 8,38 % p.a. 7,17 % p.a. 23,76 % p.a.
EURO STOXX 50 Price Index 2,34 % p.a. 2,52 % p.a. 11,68 % p.a.
DAX Performance 2,02 % p.a. 2,17 % p.a. 9,88 % p.a.
Deutsche Bank AG 11,43 % p.a. 7,97 % p.a. 25,39 % p.a.
Zum Top Discount Tool

Top Aktienanleihen

Basiswert AS>0, 6-12M AS>0, 12-18M AS>0, 18-24M
Daimler AG 22,19 % p.a. 13,97 % p.a. 11,79 % p.a.
EURO STOXX 50 Price Index 11,44 % p.a. 7,79 % p.a. 6,99 % p.a.
DAX Performance 9,00 % p.a. 6,06 % p.a. 3,10 % p.a.
Allianz SE 15,04 % p.a. 9,73 % p.a. 9,22 % p.a.
Zum Top Aktienanleihen Tool

Zertifikate auf meistgeklickte Aktien

Deutsche Bank AG 7,90 -0,79% Discount Bonus
Steinhoff International Holdings N.V. 0,11 -3,24% Discount Bonus
Daimler AG 47,85 0,97% Discount Bonus
Commerzbank AG 6,97 0,35% Discount Bonus
Volkswagen AG Vz 151,62 0,88% Discount Bonus
BASF SE 60,20 0,84% Discount Bonus

Zertifikate auf beliebte Basiswerte

DAX Performance 10.914,50 -0,07% Discount Bonus
Daimler AG 47,90 1,08% Discount Bonus
Deutsche Bank AG 7,88 -0,95% Discount Bonus
Apple Inc. 149,21 -0,08% Discount Bonus
Volkswagen AG Vz 151,10 0,53% Discount Bonus
Facebook Inc. 127,79 -0,88% Discount Bonus

Zertifikate auf Tops & Flops im DAX

BMW 74,42 2,27% Discount Bonus
RWE 19,51 1,48% Discount Bonus
BASF 60,23 0,92% Discount Bonus
Deutsche Post 25,47 0,91% Discount Bonus
Daimler 47,84 0,89% Discount Bonus
Wirecard 137,75 0,55% Discount Bonus

Umsatzspitzenreiter EUWAX (Börse Stuttgart)

WKN Basiswert Art Emi. Vol.
DD7JDV Euro Stoxx 50 Discount DZ 2,71 M
TD8NWZ Euro Stoxx 50 Discount TUB 2,68 M
VN9NT0 Euro Stoxx 50 Discount VON 2,40 M
DS1M8Y Euro Stoxx 50 Discount DB 2,38 M
GM91NJ Euro Stoxx 50 Discount GS 1,98 M

Heute ab 18 Uhr: Der Weg zum erfolg­reichen Trader

Erfahren Sie in einer 3-teiligen Webinar­reihe, was einen erfolg­reichen Trader ausmacht und welche Trading-Strategien viel­versprechend sind.
Weitere Infos finden Sie hier

Zertifikate-Suche

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Börse Stuttgart Video

Charts & Co: DAX - Das ist noch keine Trendwende!

Weitere Partner

Euwax Sentiment

Der Privatanleger-Index Euwax Sentiment spiegelt das Verhalten von Privatanlegern wider. Er basiert auf marktnahen Privatanleger-Orders in Optionsscheinen und Knock-Out-Produkten, denen der Basiswert DAX zugrunde liegt. Ein positiver Wert bedeutet, dass die Mehrheit der Anleger auf steigende Kurse setzt, während ein negativer Wert bedeutet, dass die Mehrheit der Anleger eher von einem sinkenden Markt ausgeht.
Euwax Sentiment

Über Zertifikate

Zertifikate gehören zu den derivativen Wertpapieren und stellen Schuldverschreibungen des Herausgebers dar, welche im Gegensatz zu Aktien kein Miteigentum am Unternehmen beinhalten. Der Käufer eines Zertifikats nimmt an der Wertentwicklung des Anlageobjektes teil und bekommt am Fälligkeitstag einen bestimmten Betrag ausgezahlt. Gehandelt werden Zertifikate an der Börse oder über den Herausgeber. Zertifikate sind maßgeschneiderte Anlagen für eine Vielzahl von möglichen Szenarien und Spekualtionsphantasien. Dabei kann je nach Art des Zertifikats sowohl von steigenden oder fallenden, als auch von seitwärts tendierenden Kursen profitiert werden. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Typen von Zertifikaten. Die Angebotspalette reicht von auf Sicherheit bedachte Garantie- über einfache Index-Zertifikate bis hin zu offensiven Hebelprodukten. Für jede Marktsituation und Risikobereitschaft kann das optimale Zertifikat erworben werden. Gewinnchancen ergeben sich aus Aktienkörben, Indizes, Branchen, Währungen oder Rohstoffen, die jeweils als Basiswerte den entsprechenden Zertifikaten zugrunde liegen.

Bei Discount Zertifikate werden Aktien oder Aktienindizes billiger gekauft, als sie am Markt gehandelt werden. Der Abschlag dient als Schutz gegen Kursrückschläge, dagegen sind die Gewinnchancen nach oben begrenzt. Rolling-Discount Zertifikate unterscheiden sich von Discount Zertifikaten lediglich durch die unbegrenzte Laufzeit. TWIN-WIN Zertifikate erhöhen die Renditechancen in dem man bei fallenden und bei steigenden Kursen profitieren kann. Wenn sich die Märkte seitwärts bewegen bieten Express Zertifikate eine Chance auf hohe Gewinne. Die Laufzeit beträgt hier meist mehrere Jahre, während jedes Jahr die Möglichkeit auf eine vorzeitige Rückzahlung des eingesetzten Kapitals plus einer Rendite besteht - der zugrundeliegende Basiswert darf bei Express Zertifikaten jedoch zu einem festgelegten Termin sein Ausgangsniveau nicht unterschreiten. Mit Index Zertifikaten wird auf einen Aktienindex gesetzt. Durch die breite Streuung innerhalb des Aktienbarometers reduziert sich das Risiko gegenüber der Anlage in einen einzelnen Aktienwert. Die Kursentwicklung ist anhand des jeweiligen Indexstandes transparent. Bei einem Investment in Garantie Zertifikate erhält man am Ende der Laufzeit mindestens seinen Kapitaleinsatz bei Auflage zurück. So geht man mit Aktien oder Aktienindizes als Basiswerte auf Nummer sicher. Bonus Zertifikate wiederum bieten durch ihre Struktur ein Mehr an Sicherheit, ohne Verzicht auf Renditechancen.

Zum Weiterlesen: Zertifikate handeln - Einführung in den Zertifikate-Handel
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln