| 1 Tapering

Ansätze um das weltweite Tapering zu navigieren

Wir haben drei Hauptanlageziele der Anleger identifiziert: absolute Renditen, Carry und Überschussrenditen gegenüber Staatsanleihen. Nachstehend erörtern wir, welche Anlageklassen sich bei welchem Thema anbieten könnten. mehr >

| 2 State Street - ETF-Pionier

State Street Global Advisors – Dem ETF-Pionier vertrauen

ETFs sind eine vergleichsweise junge Anlageklasse, die sich jedoch in den vergangenen Jahren zunehmender Beliebtheit erfreut. Ein Vorreiter bei diesen Anlageinstrumenten ist State Street Global Advisors. Im aktuellen Niedrigzinsniveau bietet der Vermögensverwalter auch für Privatanleger interessante Investmentalternativen. mehr >

| 3 Risikostreuung

Die richtige Anlagestrategie für den Rentenmarkt

Die Kernstrategie von State Street Global Advisors im Segment Fixed Income basiert auf Anleihen mit Investment Grade. Mit einer breiten Streuung bieten sich jedoch zusätzliche Renditechancen beim Aufbau von Festzinsportfolios. ETFs aus der SPDR-Produktpalette eignen sich bestens zur Umsetzung von Diversifikationsstrategien. mehr >

| 4 Sektorrotation

Sektorrotation als Leitlinie der Portfoliobildung

Die immer noch üppige Liquidität an den Märkten und das stabile Wirtschafts- und Gewinnwachstum haben die wichtigsten Börsen zuletzt nach oben getrieben. Mit der passenden Anlagestrategie können Anleger vom gegenwärtigen Marktumfeld profitieren und sich gleichzeitig für etwaige Kursrückschläge wappnen. State Street Global Advisors setzt mit ETFs auf ausgewählte Sektoren. mehr >

| 5 Vorteile

Clever investieren mit ETFs von State Street Global Advisors

State Street Global Advisors zählt zu den erfahrensten Spezialisten für ETFs und bietet deutschen Anlegern im Aktien- und Rentenbereich eine umfangreiche Produktpalette, um an der Wertentwicklung nationaler und internationaler Indizes zu partizipieren. Der Zugang zu diesen Produkten ist auch für Privatanleger äußerst einfach und kostengünstig möglich. mehr >

pagehit