Bild zum Artikel Schaufensterclip Erfahrungen Werbung direkt am Point of Sale / Copyright: Eyemotion Sales GmbH
Schaufensterclip Erfahrungen

Erfahrungen mit Schaufensterclips weisen auf neuen Marketingtrend hin

Bilder sagen mehr als Tausend Worte. Bewegtbilder verpacken diese zu einer Geschichte. Studien zeigen, dass sich das Gehirn Bilder besser merken kann als das geschriebene Wort, weshalb TV-Werbung zur Königsdisziplin des Marketings zählt. Doch sinkende Einschaltquoten machen ein Umdenken vonnöten. Eine neue Möglichkeit, Kunden auch heute noch mit Videos zu erreichen, ist der Einsatz von Schaufensterclips. Erfahrungen zeigen, wie wirksam diese sind.

Aktualisiert am

Streamingdienste verbannen Werbung aus dem TV

Werbung, die wirkt, ist das Ziel. Nur wie lässt sich diese heutzutage noch erreichen? Dank der zahlreichen Streamingdienste, die seit mehreren Jahren den Markt erobern, verliert das Pay-TV zunehmend an Bedeutung. Und mit ihr die TV-Werbung.

Selbiges gilt für Printwerbung in Zeitungen und Magazinen, deren Auflagen stetig sinken. Ersetzt werden sie durch digitale Formate, die meist über mobile Endgeräte mit kleinen Bildschirmen konsumiert werden. Das Ergebnis: Die Aufmerksamkeit für die Werbung sinkt.

Eine Möglichkeit, dem entgegenzuwirken, und durch Bewegtbilder sowohl Interesse als auch Emotionen bei potenziellen Kunden zu wecken, sind Schaufensterclips. Erfahrungen zeigen, dass dieses neue Werbeformat die Aufmerksamkeit der richtigen Zielgruppe weckt. Und das direkt am Point of Sale.

Anders als bei dekorierten Schaufenstern, die Passanten meist nur einen kurzen Blick abringen können, schaffen es Videos, sie zum Stehenbleiben zu animieren. Mehr noch: Sie werden direkt durch das Produkt in ihren Bann gezogen und können dieses im Anschluss ohne Unterbrechungen und Ablenkungen durch konkurrierende Werbung käuflich erwerben oder sich näher informieren und beraten lassen.

Ein Beispiel hierfür sind Werbeclips für Arzneimittel. Werden sie im Schaufenster einer Apotheke ausgestrahlt, wird das Interesse von vorbeischlendernden Passanten geweckt. Sie bleiben stehen, um sich näher über das Produkt zu informieren. Ist das Kaufinteresse geweckt, können sie das Produkt unmittelbar hinter dem Schaufenster käuflich erwerben.

Apotheken haben gute Erfahrungen mit Schaufensterclips

So berichtet beispielsweise die Löwen-Apotheke in Birkenwerder über positive Erfahrungen mit Schaufensterclips. Viele Passanten aber auch Kunden der Apotheke werden von der Werbung angesprochen, da diese individuell und kundenorientiert gestaltet ist.

Auch Autohäuser haben bereits gute Erfahrungen mit Schaufensterclips gemacht. Denn eine stehende Karosserie erweckt nicht die gleichen Emotionen wie eine, die sich unter strahlend blauem Himmel über die berühmten Serpentinen auf Mallorca schlängelt – bis hinunter zur Bucht von Sa Calobra.

Solche Bilder erzeugen Emotionen und Sehnsüchte, ziehen den Rezipienten magisch an und somit ins Autohaus hinein. Rund um die Uhr können Neuwagen und Features beziehungsweise Angebote je nach Bedarf und Länge eingespielt werden. Ein anschließendes Verkaufsgespräch kann den Kunden direkt binden.

Nicht zu unterschätzen sind jedoch die technischen Voraussetzungen. Ein simpler Fernseher hinter dem Schaufenster kann oft zu Problemen bei Sonneneinstrahlung führen. Ist das Video für den Rezipienten nicht gut erkennbar, verpufft die Werbung und er geht weiter. Anders trägt es sich bei den Schaufensterclips der Eyemotion Sales GmbH zu.

Anstelle eines hinter dem Schaufenster platzierten Fernsehbildschirms, welcher dem Tageslicht und der Schaufensterspiegelung ausgesetzt ist, nutzt Eyemotion Sales das Schaufenster direkt als Leinwand. Mit speziell entwickelten semitransparenten Rückprojektionsfolien erzeugen sie einen Untergrund, auf dem leuchtstarke Projektoren die Schaufensterclips abspielen können.

Dank mikroskopisch integrierter Glaskristalle in den Fensterfolien verteilt sich das Licht gleichmäßig und in höchster Licht-Intensität auf der Scheibe. Und das selbst unter widrigsten Umständen wie hohem Gegenlicht und direkter Sonneneinstrahlung.

Der Schlüssel zu erfolgreichen Werbebotschaften

Neben den technischen Errungenschaften überzeugt die Firma darüber hinaus vor allem durch ihren Service der Clip-Produktion. Durch individuelle Logo-Animation und Präsentationserstellungen schaffen sie einen absoluten Mehrwert gegenüber herkömmlichen Videos, die selbst produziert über Fernseher laufen.

Sie wissen, welche Bewegtbilder Eyecatcher sind, und wie diese idealerweise mit dem eigentlichen Produkt in Verbindung gesetzt werden können. Spaß und Emotionen stehen dabei stets an oberster Stelle, um so die Kombination aus Entertainment und Werbung zu schaffen – dem aktuellen Schlüssel zu erfolgreichen Werbebotschaften fürs Auge, den Kopf und das Herz.

Seit 2019 verwandelt die Eyemotion Sales GmbH große Schaufensterflächen in hochwertige Werbeleinwände und steht ihren Kunden beratend zur Seite. Sowohl in Bezug auf die Technik als auch auf die Umsetzung der Werbebotschaften. Sie übernehmen die komplette Abwicklung von der Montage der Rückprojektionsfolien und Projektoren bis hin zur Produktion der Schaufensterclips mit den abgesprochenen Werbebotschaften. Das bestätigen auch ihre Kunden.

Ein perfektes Beispiel hierfür ist das BHG in Elsterwerda. Das Bauzentrum ist ein begeisterter Kunde und nutzt die Schaufensterclips für Animationen sowie Informationen zu Produkten und dem Geschäft. Aber auch Werbung und weitere Clips werden im Schaufenster des Baumarktes gezeigt. Mitarbeiter berichten regelmäßig von Passanten und Kunden des Marktes, die stehen bleiben und die Werbung bewundern.

Ähnliche Erfahrungen mit den Schaufensterclips hat auch der Zweirad Fachmarkt Bauer in Bremerhaven gemacht. Auch hier werden große Fensterflächen effektiv als Videoleinwände genutzt, die mit professionell erstellter Schaufensterwerbung bespielt werden. Mit ihr werden potenzielle Kunden direkt angesprochen und können sich im Anschluss im Fahrradladen beraten lassen.
Impressum
Eyemotion Sales GmbH
Herr Daniel Schwarz
Bahnhofstraße 2 A
25746 Heide
Deutschland
USt-IdNr.: DE 323 723 108
Steuernummer: 18 / 293 / 29500
HRB 14275 PI
Amtsgericht Pinneberg
T: 0049-481-12610245
@: infoschaufenster-clip.eu
Ein Angebot von advertorial.de