Anleihen Info: Griechenland Anleihen

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Kredit-Aufnahmen von Griechenland Republik über den Kapitalmarkt. Zur Zeit sind Griechenland Anleihen mit Fälligkeiten vom 14.07.2015 bis 25.07.2057 erhältlich mit Kupons, die bis 6,14% reichen. Insgesamt beträgt das ausstehende Volumen bei Griechenland Anleihen 329,419 Mrd. Euro. In den kommenden 5 Jahren werden davon 214,700 Mrd. Euro fällig.

39 Griechenland Anleihen wurden gefunden

NameISIN
WKN
Kupon
Rendite
Laufzeit
Volumen
Kurs
Griechenland-AnleiheGRR000000010
A1G1UW


55.834 Mio.
0,91
Griechenland-Anleihe: 5,800% bis 14.07.2015JP530000CR76
189769
5,800
20,421
14.07.2015
20.000 Mio.
90,90
Griechenland-Anleihe: 5,250% bis 01.02.2016JP530000BS19
189777
5,250
9,569
01.02.2016
30.000 Mio.
95,00
Griechenland-Anleihe: 5,000% bis 22.08.2016JP530000CS83
189780
5,000
10,553
22.08.2016
40.000 Mio.
90,13
Griechenland-Anleihe: 4,500% bis 08.11.2016XS0071095045
191049
4,500
7,402
08.11.2016
40.000 Mio.
98,50
Griechenland-Anleihe: 4,500% bis 03.07.2017XS0078057725
269221
4,500
6,730
03.07.2017
30.000 Mio.
94,65
Griechenland-Anleihe: 3,375% bis 17.07.2017GR0110029312
A1ZL72
3,375
6,741
17.07.2017
1.500 Mio.
91,04
Griechenland-Anleihe: 3,800% bis 08.08.2017XS0079012166
194198
3,800
3,705
08.08.2017
50.000 Mio.
94,90
Griechenland-Anleihe: 5,000% bis 11.03.2019IT0006527532
292899
5,000
5,000
11.03.2019
200 Mio.
100,11
Griechenland-Anleihe: 4,750% bis 17.04.2019GR0114028534
A1ZGWQ
4,750
7,021
17.04.2019
3.000 Mio.
89,26
Griechenland-Anleihe: 4,676% bis 13.07.2020XS0224227313
A0E7AB
4,676
46,027
13.07.2020
250 Mio.
Griechenland-Anleihe: 2,000% bis 24.02.2023GR0128010676
A1G1UA
2,000
6,284
24.02.2023
2.658 Mio.
73,28
Griechenland-Anleihe: 2,000% bis 24.02.2024GR0128011682
A1G1UB
2,000
6,388
24.02.2024
2.658 Mio.
70,00
Griechenland-Anleihe: 2,000% bis 24.02.2025GR0128012698
A1G1UC
2,000
6,730
24.02.2025
2.658 Mio.
66,10
Griechenland-Anleihe: 2,000% bis 24.02.2026GR0128013704
A1G1UD
2,000
6,825
24.02.2026
2.658 Mio.
62,25
Griechenland-Anleihe: 2,000% bis 24.02.2027GR0128014710
A1G1UE
2,000
6,623
24.02.2027
2.658 Mio.
60,50
Griechenland-Anleihe: 2,000% bis 24.02.2028GR0133006198
A1G1UF
2,000
6,773
24.02.2028
2.836 Mio.
58,50
Griechenland-Anleihe: 6,140% bis 14.04.2028XS0110307930
407715
6,140
17,674
14.04.2028
200 Mio.
42,00
Griechenland-Anleihe: 2,000% bis 24.02.2029GR0133007204
A1G1UG
2,000
6,804
24.02.2029
2.836 Mio.
56,30
Griechenland-Anleihe: 2,000% bis 24.02.2030GR0133008210
A1G1UH
2,000
6,543
24.02.2030
2.836 Mio.
55,72
Seite: 12

5 endfällige Griechenland Anleihen wurden gefunden

NameISIN
WKN
Kupon
Rendite
Laufzeit
Volumen
Kurs
Griechenland-Anleihe: 4,625% bis 25.06.2013XS0372384064
A0TW7G
4,625
25.06.2013
1.500 Mio.
Griechenland-Anleihe: 2,125% bis 05.07.2013CH0021839524
A0E57Z
2,125
05.07.2013
650 Mio.
Griechenland-Anleihe: 1,619% bis 21.05.2014GR0514017145
A1AMT3
1,619
21.05.2014
3.690 Mio.
Griechenland-Anleihe: 1,239% bis 23.07.2014GR0514018150
A1AW7Z
1,239
23.07.2014
78 Mio.
Griechenland-Anleihe: 1,015% bis 11.08.2014GR0514019166
A1ASAB
1,015
11.08.2014
1.500 Mio.

Griechenland Anleihen

Wer eine Griechenland-Anleihe erwirbt, gewährt dem griechischen Staat damit einen Kredit, mit dem das Land seine Ausgaben finanzieren kann. Als Gegenleistung für den Kauf von Griechenland-Anleihen erhält der Käufer einmal im Jahr einen vorher festgelegten festen Zinssatz, auch Kupon genannt, auf sein verliehenes Geld. Außerdem garantiert der griechische Staat seinem Gläubiger am Ende der festen und vorher festgelegten Laufzeit die Rückzahlung des Nominalbetrags der Griechenland-Anleihe. Weil die griechische Nation jedoch bereits stark verschuldet ist, riskiert der Eigentümer von Griechenland-Anleihen im Falle einer Staatspleite den kompletten Verlust seines investierten Geldes.
Da die Finanzmärkte das Vertrauen in die Zahlungsfähigkeit von Griechenland bereits verloren haben, musste das Land am Mittelmeer bereits im Jahr 2010 unter den damals extra eingerichteten europäischen Rettungsschirm schlüpfen. Die europäischen Euro-Staaten bürgen nun zusammen mit dem Internationalen Währungsfonds, kurz IWF, bis zu einem gewissen Betrag für die sichere Rückzahlung der Griechenland-Anleihen an die Gläubiger. Das Risiko eines teilweisen oder sogar vollständigen Zahlungsausfalls bleibt allerdings bestehen. Um trotzdem Käufer für die Griechenland-Anleihen zu gewinnen sind die gewährten, jährlichen Zinszahlungen sehr hoch. Außerdem kann der Käufer von Griechenland-Anleihen die Papiere meist deutlich unter dem Nominalbetrag, zu dem die Schuldverschreibung zurückbezahlt wird, erwerben, wodurch Renditen von über 30 Prozent möglich sind. Dem hohen Verlustrisiko, dem sich Käufer von Griechenland-Anleihen aussetzen, stehen demnach auch satte Gewinnchancen gegenüber. Wer sein Geld allerdings sicher anlegen möchte, sollte unbedingt die Finger von Griechenland-Anleihen lassen.

Weitere Top Themen: Irland Anleihen, Portugal Anleihen, Spanien Anleihen, Bundesanleihen, US-Staatsanleihen, Norwegen Anleihen, Schweiz Anleihen, Schweden Anleihen

Schuldenprofil Griechenland Anleihen in Mrd. Euro

Renditeprofil Griechenland Anleihen