Euro-BUND-Future

154,78+0,36+0,23%

22:03:40 Uhr

Euro-BUND-Future Chart in Euro - 1 Jahr

  • Intraday
  • 1 Woche
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • Maximal
Euro-BUND-Future
1,954479,21,814
OneYear
mountain_
snapshot_mountain_oneyear

Euro-BUND-Future in EUR - Historische Kurse

DatumSchlusskursTageshochTagestief
31.07.2015154,40154,49153,67
30.07.2015154,37154,50153,40
29.07.2015153,61153,92153,35
28.07.2015153,84153,93153,28
27.07.2015153,90154,21153,69
24.07.2015153,85153,94153,35
23.07.2015153,13153,46153,02
22.07.2015153,21153,30152,67
21.07.2015152,75153,32152,50
20.07.2015152,90153,33152,42
mehr historische Kurse

Aktueller Kurs Euro-BUND-Future in EUR

Kurs154,78 EUR +0,23%
Kurszeit22:03:40 Uhr
Kursdatum03.08.2015
Eröffnung154,39
Vortag154,42
Tagestief154,09
Tageshoch154,95
Jahrestief148,23
Jahreshoch160,69

Weitere Euro-BUND-Future

NameDatum/ZeitKurs+/- %
FGBL SEP 1522:03 Uhr154,78
0,23
FGBL DEC 1521:35 Uhr155,06
0,37
FGBL MAR 1618:35 Uhr156,31
0,28

Wissenswertes über Euro-BUND-Future

Euro-BUND-Future

Der Euro-BUND-Future ist ein Future (standardisierter Terminkontrakt) auf idealtypische Bundesanleihen (vom Bund emittierte festverzinsliche Wertpapiere). Dem liegt ein fiktives Papier mit einer Nominalverzinsung von sechs Prozent und einer Laufzeit von zehn Jahren zu Grunde. Der Nominalwert eines Kontraktes beträgt 100.000 Euro. Nach Ende der Laufzeit ist der Verkäufer eines Euro-BUND-Future verpflichtet, Schuldverschreibungen im Nominalwert des Kontraktes zu liefern. Zur Lieferung können Bundesanleihen mit einer Restlaufzeit von mindestens 8,5 Jahren und höchstens 10,5 Jahren gewählt werden. Das Mindestemissionsvolumen beträgt fünf Milliarden Euro. Hierbei ist der Käufer verpflichtet, den Andienungspreis zu zahlen. Der Euro-BUND-Future gilt als ein Indikator für die weitere Zinsentwicklung. Bei sinkendem Euro-BUND-Future-Kurs steigt wie bei Rentenpapieren die Rendite oder der Zins, während die Rendite beziehungsweise der Zins bei steigendem Kurs niedriger ausfällt. Dementsprechend gestalten sich die Erwartungen am Markt. Steigende Kurse lassen auf sinkende Marktzinsen hoffen, während fallende Kurse auf steigende Zinsen hinweisen.