Kurse + Charts + RealtimeNews + AnalysenFundamentalUnternehmenzugeh. WertpapiereAktion
Kurs + ChartChart (groß)NewsBilanz/GuVDividende/HVZertifikateDepot/Watchlist
Times + SalesChart-AnalyseAnalysenSchätzungenTermineOptionsscheinemyHome
BörsenplätzeChartvergleichKurszieleVergleichProfilKnock-OutsSenden/Drucken
OrderbuchRealtime StuttgartFundamentalanalyse InsidertradesFondsInvestmentreport
HistorischRealtime PushmyNewsAusblickim ForumAnleihen
Kaufen
Verkaufen

16.01.2013 12:30

Senden
von Sven Parplies, €uro am Sonntag

EURO AM SONNTAG-EXKLUSIV

Wunschanalyse der Woche: K+S

K+S zu myNews hinzufügen Was ist das?



Wunschanalyse der Woche: K+S
Jede Woche können Anleger auf der Startseite von finanzen.net abstimmen, welche Aktie an dieser Stelle besprochen werden soll. Diesmal fiel die Wahl auf K+S.

von Sven Parplies, Euro am Sonntag

Die Aktie des Düngemittelherstellers K+S zählt zu den großen Enttäuschungen des vergangenen Jahres. Zuletzt schreckte Konzernchef Norbert Steiner die Anleger Mitte November mit der Ankündigung auf, dass der Gewinn (Ebit) 2012 am unteren Ende des Prognosekorridors von 820 bis 900 Millionen Euro liegen werde.

Grund sind die niedrigen Preise für Kalidüngemittel. Der Weltmarktpreis orientiert sich an den Vereinbarungen der großen nordamerikanischen Produzenten mit den wichtigsten Abnehmerländern China und Indien.

Die Verhandlungen mit China sind inzwischen abgeschlossen — zu einem Preis von 15 Prozent unter dem vorherigen Abschluss. Zudem wird befürchtet, dass die Nachfrage der Landwirte nach Kalidünger zurückgeht. Dem steht die moderate Bewertung der Aktie von K + S entgegen. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis liegt unter dem langjährigen Schnitt. Die jüngsten Schätzungen der Analysten für die Dividende liegen zwischen 1,35 und 1,40 Euro je Aktie. Das entspricht ­einer ­Dividendenrendite von etwa vier Prozent. Anleger sollten abwarten.

ISIN: DE000KSAG888
Kursziel: 37,00 Euro
Stopp: 29,00 Euro

Wunschanalyse Jede Woche können Anleger auf der Startseite von finanzen.net abstimmen, welche Aktie an dieser Stelle besprochen werden soll. Die Abstimmung läuft bis Dienstagnacht.

Weitere Links:

Kommentare zu diesem Artikel

mhb13 schrieb:
16.01.2013 12:36:43

charttechnisch ist die aktuelle Lage perfekt für einen Rebound.

Kommentar hinzufügen
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu K+S AG

mehr
  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
17.04.14K+S NeutralNomura
15.04.14K+S NeutralJP Morgan Chase & Co.
15.04.14K+S buySociété Générale Group S.A. (SG)
14.04.14K+S Equal weightBarclays Capital
11.04.14K+S buyKelper Cheuvreux
15.04.14K+S buySociété Générale Group S.A. (SG)
11.04.14K+S buyKelper Cheuvreux
01.04.14K+S kaufenDZ-Bank AG
31.03.14K+S buyKelper Cheuvreux
25.03.14K+S buyWarburg Research
17.04.14K+S NeutralNomura
15.04.14K+S NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.04.14K+S Equal weightBarclays Capital
28.03.14K+S NeutralJP Morgan Chase & Co.
26.03.14K+S HoldCommerzbank AG
11.04.14K+S UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
10.04.14K+S UnderperformBNP PARIBAS
26.03.14K+S SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
21.03.14K+S UnderperformBernstein Research
19.03.14K+S UnderperformBernstein Research
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für K+S AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

AKTIEN IN DIESEM ARTIKEL

K+S AG23,32
0,91%
K+S Jahreschart

ANZEIGE

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

ANZEIGE

Die 5 beliebtesten Top-Rankings






Die Zahl der Beschwerden von Privatversicherten über ihre Krankenkasse ist 2013 leicht gesunken. Wie Zufrieden sind Sie mit Ihrer Krankenkasse?
Ich gehöre zu denen die sich beim Ombudsmann der privaten Krankenversicherung (PKV) beschwert haben.
Ich war im letzten Jahr unzufrieden, habe mich aber nicht beschwert.
Ich hatte keine Probleme mit meiner Versicherung
Abstimmen