18.11.2012 12:14
Bewerten
 (0)

Celesio will ab 2014 wieder mit Zukäufen wachsen

Fokus auf Schwellenländern
Der Pharmagroßhändler Celesio will nach dem erfolgreichen Abschluss seines Umbaus in zwei Jahren wieder in die Offensive gehen.
Ab 2014 wolle der Konzern "Wachstumsmöglichkeiten auch durch Akquisitionen nutzen", sagte Finanzvorstand Marion Helmes im Interview mit der Börsen-Zeitung. Dabei schaut Celesio vor allem auf die Schwellenländer, schließt aber auch in Europa trotz der Krise Zukäufe nicht aus. "Wenn sich eine sinnvolle Möglichkeit, mit Synergiepotenzial ergibt, werden wir das prüfen", sagte Helmes.

   Derzeit steckt die Celesio AG im Umbau und konzentriert sich künftig ganz auf den Pharmagroßhandel und das Apothekengeschäft. Die Versandhandelsapotheke DocMorris und Randaktivitäten wie die Logistikdienstleister Pharmexx oder Movianto wurden bereits verkauft.

   Die Finanzchefin äußerte sich erfreut über die Erfolge bei der schnellen Umsetzung des Desinvestitions- und Effiziensprogramms. Der Markt habe die erreichten Fortschritte honoriert und Celesio habe Vertrauen zurückgewonnen. Nun gelte es, weitere Potenziale aus der Umsetzung der strategischen Initiativen zu heben, sagte Helmes weiter.

Dow Jones Newswires

Artikel empfehlen?

Nachrichten zu Celesio AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Celesio AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.02.2015Celesio SellWarburg Research
22.12.2014Celesio SellWarburg Research
03.12.2014Celesio SellWarburg Research
02.12.2014Celesio VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.11.2014Celesio VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.10.2013Celesio kaufenDZ-Bank AG
09.10.2013Celesio kaufenDZ-Bank AG
08.10.2013Celesio kaufenDZ-Bank AG
08.10.2013Celesio kaufenCommerzbank AG
07.10.2013Celesio kaufenDZ-Bank AG
12.05.2014Celesio Holdequinet AG
18.03.2014Celesio Holdequinet AG
24.01.2014Celesio haltenDeutsche Bank AG
24.01.2014Celesio haltenDZ-Bank AG
16.01.2014Celesio haltenUBS AG
05.02.2015Celesio SellWarburg Research
22.12.2014Celesio SellWarburg Research
03.12.2014Celesio SellWarburg Research
02.12.2014Celesio VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
17.11.2014Celesio VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Celesio AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr Celesio AG Analysen

Heute im Fokus

DAX nach Allzeithoch fester -- RWE will wohl stabile Dividende ausschütten -- Tim Cook verrät Features der Apple Watch -- Heidelberger Druck, Merck, HP, Evonik im Fokus

BMW: Müssen mögliche Konkurrenz durch Apple ernst nehmen. Schweizer Wirtschaft wächst Ende 2014 doppelt so stark wie erwartet. Deutsche Finanzexperten halten Grexit für immer wahrscheinlicher. Homag nach Übernahme von Stiles mit Umsatzrekord. Munich Re übernimmt britische Photovoltaik-Anlagen.
Wer besitzt wieviel Vermögen?

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Diese Unternehmen werden die meisten Jobs streichen

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Wissenswertes rund um die Investorenlegende

Welche Titel entwickelten sich im Jahr 2014 am besten?

Diese Artikel waren auf finanzen.net 2014 am beliebtesten

Hier ist der Schuldenstand besonders hoch

Mit welchen Techniken sparen Weltkonzerne Steuern?

mehr Top Rankings

Umfrage

Die EU will den Verbrauch von Plastiktüten begrenzen. Unterstützen Sie solche Pläne?