22.02.2013 12:30
Bewerten
 (2)

Hot Stock der Wall Street: Dole Food

US-Aktientipp: Hot Stock der Wall Street: Dole Food | Nachricht | finanzen.net
Hot Stock der Wall Street: Dole Food
US-Aktientipp
Frische Früchte und Gemüse vermarktet der kalifornische Traditionskonzern Dole Food. Der Titel scheint reif für eine Aufwärtsbewegung zu sein.
€uro am Sonntag
von Tim Schäfer, Euro am Sonntag

Ob Bananen, Ananas, Weintrauben, Äpfel oder Eisbergsalat, die Produkte mit dem Dole-Sonnenlogo sind in jedem Supermarkt zu finden. An der Wall Street führt der Konzern dagegen ein Schattendasein: Der Börsenwert beträgt eine Milliarde Dollar, obgleich sieben Milliarden Dollar Umsatz durch die Bücher wandern. Die Aktie von Dole Food notiert lediglich 16 Prozent über ihrem Buchwert. Im September hat Vorstandschef David DeLorenzo das Früchtegeschäft in Asien für 1,7 Milliarden Dollar an das Konglomerat Itochu verkauft. Da Dole mit 1,65 Milliarden Dollar verschuldet ist, dürfte der Konzern nach dem Deal schuldenfrei sein. Zudem besitzt das Unternehmen riesige Anbauflächen auf ­Hawaii, wo es 1851 gegründet wurde. Das Landpaket ist rund eine halbe Milliarde Dollar wert. Damit ist die Hälfte des Kurses abgesichert. Außerdem interessant: Dem 89-jährigen Investor David Murdock gehören 40 Prozent der Dole-Aktien. Vergangenen Sommer stockte Murdock auf, zahlte je Aktie rund zwölf Dollar. Murdock könnte an einem Verkauf des Konzerns interessiert sein. Die Aktie gilt als Übernahmekandidat.Tim Schäfer, New York

ISIN: US2566031017
Kursziel: 10,00 Euro
Stopp: 7,00 Euro

Zum Autor
Tim Schäfer ist Journalist und schreibt seit 1998 über Börse, Aktien und Unternehmen. Seit 2006 lebt der studierte Diplom-Betriebswirt und DVFA-Aktienanalyst in New York und berichtet von dort über die Geschehnisse an der Wall Street, unter anderem für Euro am Sonntag. Bekannt ist Schäfer für seine Berichterstattungen über kleine Nebenwerte.

Bildquellen: Dole Food, Rambleon / Shutterstock.com

Nachrichten zu Dole Food Company Inc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Analysen zu Dole Food Company Inc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
Keine Analysen gefunden.
mehr Analysen

Meistgelesene Dole Food Company News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Dole Food Company News
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Familienunternehmen: Rendite und Sicherheit!

Zwischen Eigentümern und Managern eines Unternehmens besteht häufig ein Interessenskonflikt hinsichtlich kurz- und langfristiger Ziele. Familien- und eigentümergeführte Unternehmen haben solche Konflikte meist nicht. Für Aktionäre sind solche Unternehmen daher meist eine lohnenswerte Investitionsmöglichkeit. Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, welche drei Familienunternehmen einen näheren Blick wert sind.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Dole Food Company Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Asiens uneinheitlich -- Deutsche Bank in den USA zu weiterer Millionenstrafe verurteilt -- EU blockiert Fusion von Deutscher Börse und LSE -- Ströer, Tesla, STADA im Fokus

SolarWorld verspricht bis 2019 wieder schwarze Zahlen. SMA Solar: Verkauf von Bahntechnikgeschäft zahlt sich aus. Mercedes und VW rufen in China fast eine Million Autos zurück. Siemens-Medizinsparte ergattert Milliardenauftrag in den USA. Premierministerin May unterzeichnet historischen Brexit-Antrag.

Top-Rankings

Hier macht Arbeiten Spaß
Die besten Arbeitgeber weltweit
KW 12: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 12: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Der bayerische Handelsverband rechnet mit einem deutlichen Anstieg der Lebensmittelverkäufe über das Internet. Wäre das auch was für Sie?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
AURELIUS Equity Opp. SE & Co. KGaAA0JK2A
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
EVOTEC AG566480
Apple Inc.865985
Nordex AGA0D655
BayerBAY001
Allianz840400
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
Infineon Technologies AG623100
BASFBASF11
SAP SE716460