Nachrichten: Leitzins

26.01.17
Villeroy verteidigt aggressive Geldpolitik der EZB (Dow Jones)
Strafzinsen für Berater
Bei Julius Bär zahlen Angestellte für die Niedrigzinspolitik der Zentralbanken
Viele Finanzinstitute haben im aktuellen Niedrigzinsumfeld stark zu kämpfen. Um Strafzinsen für die Bankkunden in Grenzen zu halten, hat die Schweizer Privatbank Julius Bär einen "kreativen" Weg gefunden. mehr
Währung unter Druck
Türkische Notenbank lässt Leitzins überraschend unverändert - Lira fällt
Die türkische Notenbank hat ihren Leitzins überraschend nicht angehoben. mehr
Nach Leitzins-Entscheid
Draghi verteidigt lockere Geldpolitik
Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt sich von dem unerwartet deutlichen Inflationsanstieg im Dezember nicht beeindrucken. mehr
Keine Überraschung
EZB lässt Geldpolitik wie erwartet unverändert
Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat seine Geldpolitik wie erwartet unverändert gelassen. mehr
19.01.17
ROUNDUP/EZB bleibt im Krisenmodus: Leitzins weiter auf Rekordtief (dpa-afx)
19.01.17
EZB hält Leitzins im Euroraum auf Rekordtief von null Prozent (dpa-afx)
EZB-Entscheid
EZB tastet Leitzins und Anleihenkäufe nicht an
Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat seine Geldpolitik wie erwartet unverändert gelassen. mehr
Geldpolitische Wende
Fed-Chefin Yellen erwartet mehrere Zinsanhebungen pro Jahr
Die Zeichen in den USA stehen weiter auf Zinswende. Dies deutete die Vorsitzende der amerikanischen Notenbank Fed, Janet Yellen, am Mittwochabend in San Francisco an. mehr
Entgegengesetzte Richtungen
Zinskluft zwischen EZB und Fed wächst
Die zinspolitische Kluft zwischen der Europäischen Zentralbank (EZB) und der US-Notenbank dürfte in diesem Jahr weiter wachsen. mehr
"Wäre gutes Signal"
Bankenverband: EZB muss zinspolitische Wende einleiten
Die deutschen Banken haben die Europäische Zentralbank (EZB) zu einer vorsichtigen Zinswende in diesem Jahr aufgefordert und ihr die US-Fed als Vorbild dafür empfohlen. mehr
Nullzins
Viele BoJ-Mitglieder wollen weiter ultralockere Geldpolitik
Eine Mehrheit der Ratsmitglieder der japanischen Notenbank (BOJ) hat sich auf der jüngsten Sitzung für eine Fortsetzung der ultralockeren Geldpolitik ausgesprochen. mehr
23.12.16
Bundesbank lässt ihre NS-Vorgeschichte untersuchen (dpa-afx)
15.12.16
Mexikos Zentralbank erhöht nach Fed-Entscheidung den Leitzins (dpa-afx)
Leitzins unangetastet
Bank of England behält geldpolitischen Kurs bei
Die britische Notenbank bleibt ihrem lockeren geldpolitischen Kurs treu. mehr
Mehr Zinsschritte in 2017?
Experten begrüßen Zinsanhebung der US-Notenbank
Die zweite Erhöhung des US-Leitzinses nach der Finanzkrise ist weitgehend auf Zustimmung an den Märkten und in der Finanzbranche gestoßen. mehr
Fed Funds Rate im Fokus
US-Notenbank Fed erhöht Leitzins
Die US-Notenbank hat, wie bereits im Vorfeld erwartet wurde, den Leitzins erhöht. mehr
"Künftige Politik abwarten"
US-Notenbankchefin Yellen macht weitere Geldpolitik von Trump abhängig
Die Chefin der US-Notenbank Fed sieht den weiteren geldpolitischen Kurs in Abhängigkeit von der Politik der künftigen US-Regierung unter Donald Trump. mehr
14.12.16
TABELLE/US-Fed-Leitzinsen (Dow Jones)
14.12.16
US-Notenbank erhöht Leitzins um 25 Basispunkte (Dow Jones)
14.12.16
ROUNDUP 2: US-Notenbank hebt Leitzins an - Drei Erhöhungen in 2017 möglich (dpa-afx)
14.12.16
PROGNOSE/US-Fed-Leitzinsen (Dow Jones)
14.12.16
ROUNDUP: US-Notenbank hebt Leitzins an (dpa-afx)
14.12.16
US-Notenbank hebt Leitzins an (dpa-afx)
US-Notenbank
Fed vor Zinsschritt: Das bedeutet die Zinsanhebung für die Märkte
Dass die US-Notenbank Federal Reserve am Abend die Leitzinsen anheben wird, gilt als ausgemachte Sache. Aber warum muss der Zinsschritt überhaupt sein und was passiert danach an den Märkten? mehr
Seite: 123456789...40

Heute im Fokus

DAX mit klaren Verlusten -- Deutsche Bank zahlt Millionen in Anleihen-Rechtsstreit -- Verhandlungen über Zukunft von Air Berlin -- Lenovo rutscht in die Verlustzone

Jackson Hole: Fed-Chefin Yellen nimmt an Top-Konferenz teil. US-Senator: Trump lässt Regierungsfähigkeit vermissen. Börsen in Spanien nach Anschlag mit kräftigen Verlusten. Deutschland: Auftrieb bei Erzeugerpreisen erneut abgeschwächt. Investor will wohl US-Stromerzeuger Calpine für 17 Milliarden Dollar kaufen. Infosys-Vorstandschef geht nach nur drei Jahren.
Anzeige

Top-Rankings

KW 33: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Nicht nur schön und talentiert
Diese Frauen haben in Hollywood am meisten verdient
Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot (Juni 2017)
Die Top-Positionen von Warren Buffett

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Enormer Stressfaktor
In diesen Ländern haben Arbeitnehmer den größten Stress
Der CEO von Allianz, BMW oder doch Daimler?
Diese Manager lieben die Deutschen
Das sind 2017 bislang die größten Verlierer in Buffetts Depot
Welche Aktie enttäuschte bisher am meisten?
Die Meister-Liste der 1. Fußball Bundesliga
Welcher Verein hat die meisten Meistertitel?
Bitcoin & Co.: Die wichtigsten Kryptowährungen
Welche Digitalwährung macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln

Willkommen bei finanzen.net Brokerage

Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus finanzen.net!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt informieren und Depot eröffnen


Sie haben bereits ein Depot? Dann verknüpfen Sie es jetzt mit Ihrem finanzen.net-Account!

Jetzt verknüpfen

Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Air Berlin plcAB1000
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
AlibabaA117ME
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
E.ON SEENAG99
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Amazon906866
Bitcoin Group SEA1TNV9
Nordex AGA0D655
Lufthansa AG823212