Währungsrechner

Mit diesem Währungsrechner können Sie schnell verschiedene Währungen umrechnen und dabei sogar das Datum bestimmen.

Währungsrechner bewerten
KursdatumWährung & Betrag
MDMDFSS
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Von:
Wechseln
Nach:
Nachkommastellen: 2 4
Betrag:
Berechnen
Ergebnis
1,0000 Euro = 1,2651 Dollar

Weitere Informationen Euro - Dollar

Schlusskurs:1,2651Eröffnung:1,2646
Tagestief:1,2614Tageshoch:1,2677
Kursdatum:23.10.2014Wochentag:Donnerstag

Über den Währungsrechner

Handeln Sie mit Aktien in verschiedenen Währungen? Reisen Sie gerne? Kaufen Sie gerne in Online-Shops im Ausland ein? Dann ist der Währungsrechner von finanzen.net das ideale Werkzeug für Sie.

Mit dem Währungsrechner können Sie einfach und schnell Beträge zwischen beliebigen Währungen umrechnen lassen. Insgesamt stehen für den Währungsrechner zirka 160 verschiedene Währungen zur Verfügung.

Wenn Sie Ausgangs- und Zielwährung aus der Liste auswählen und den gewünschten Betrag in das dafür vorgesehene Feld eintragen, liefert Ihnen der Währungsrechner umgehend das Ergebnis. Sie können zudem an dieser Stelle noch wählen, ob Ihnen der Währungsrechner das Ergebnis auf Basis des tagesaktuellen Kurses oder des Kurses zu einem bestimmten Datum ausgeben soll. Somit ermöglicht Ihnen der finanzen.net-Währungsrechner die Suche nach historischen Wechselkursen. Das vom Währungsrechner gelieferte Ergebnis erhalten Sie in übersichtlicher tabellarischer Form. Hierbei werden Ihnen vom Währungsrechner zum jeweiligen Datum Eröffnungs- und Schlusskurs sowie Tagestief und Tageshoch angegeben.

Allgemeines zu Währungen:
Währungen gibt es schon seit mehreren Jahrtausenden, sie entstanden vor allem als Ersatz für den ineffektiven Tauschhandel. Die Funktionen, die eine Währung übernahm (Zahlungsmittel, Wertaufbewahrung, Wertmaßstab), waren wesentlich an der Entwicklung einer arbeitsteiligen und effizienteren Wirtschaft beteiligt. Zu Beginn wurden verschiedene Dinge als Währung verwendet, darunter Metalle, Perlen, Muscheln oder Agrarerzeugnisse. Die Prägung von Münzen aus Edelmetallen entwickelte sich vor etwa 2500 Jahren im antiken Griechenland, Papiergeld gibt es seit zirka 1000 Jahren.

Heute hat fast jedes Land seine eigene Währung, Ausnahmen sind Länder mit einer Gemeinschaftswährung (wie in der Eurozone) oder Länder, die eine fremde Währung übernommen haben (beispielsweise der Euro im Kosovo). Damit existieren weltweit mehr als 160 offizielle Währungen, die auf dem Devisenmarkt zu ständig veränderlichen Wechselkursen gehandelt werden können. Auf dem Devisenmarkt wird dabei ein größeres Handelsvolumen umgesetzt als auf dem Kreditmarkt oder dem Aktienmarkt. Die wichtigsten Leitwährungen der Welt sind seit Jahrzehnten der US-Dollar, der Euro, das britische Pfund und der japanische Yen.

4.1 Punkte von max. 5 bei 11079 Bewertungen auf Finanzen.net

Kommentare zu dieser Seite

Osama schrieb:
Wertung: 5/5

20.03.2014 11:08:17

Tolles Tool

Unbekannt schrieb:
Wertung: 5/5

17.03.2014 10:42:53

ein tägliches Hilfsmittel. Danke!

Unbekannt schrieb:
Wertung: 5/5

10.03.2014 11:50:41

super

Unbekannt schrieb:
Wertung: 3/5

09.03.2014 11:16:33

ist scheisse

hildeken schrieb:
Wertung: 5/5

04.03.2014 15:53:29

sehr gut und schnell

anonym schrieb:
Wertung: 1/5

02.03.2014 16:37:46

Funktioniert leider nicht unter Safari 6 / OSX 10.8.5

Franz Stolz schrieb:
Wertung: 5/5

28.02.2014 09:25:14

Schnelle und bequeme Umrechnung

Schaarschmidt schrieb:
Wertung: 5/5

28.02.2014 06:46:46

superrechner - ist alles drauf was ich brauche!

df schrieb:
Wertung: 5/5

26.02.2014 16:14:18

super

Thomas schrieb:
Wertung: 5/5

20.02.2014 08:56:51

perfektes schnelles Tool. Sehr gut ist die rückwärtsfähige Datumsfunktion.

McHammer schrieb:
Wertung: 1/5

18.02.2014 11:19:38

keine Währungstabelle

Scharrer Ernst schrieb:
Wertung: 5/5

16.02.2014 08:41:33

ein gut ueberschaubarer Rechner benutze ihn so oft es geht

Jovesic schrieb:
Wertung: 1/5

10.02.2014 08:50:29

Der Popup Fenster zum Anmelden nervt!

toerbi schrieb:
Wertung: 4/5

04.02.2014 20:29:18

ist gut

Norman schrieb:
Wertung: 5/5

29.01.2014 17:51:45

Absolut perfekt, weiter so!

Maribu schrieb:
Wertung: 5/5

28.01.2014 18:27:28

Sehr gut,hat mir im Urlaub immer weitergeholfen,weil ja manchmal von Händlern Umrechnungsurse erfunden werden.

Unbekannt schrieb:
Wertung: 1/5

27.01.2014 21:27:48

geht nicht von NOR nach Euro

Peter schrieb:
Wertung: 1/5

27.01.2014 12:41:14

Leider nicht alle Währungen enthalten!

sebastian voß schrieb:
Wertung: 5/5

26.01.2014 18:00:53

Ist einfach und schnell

Frank schrieb:
Wertung: 5/5

20.01.2014 11:32:54

top!

Meier schrieb:
Wertung: 5/5

18.01.2014 23:05:10

sehr gut

Ina schrieb:
Wertung: 4/5

16.01.2014 09:23:59

Es fehlt nur eine Druckfunktion!

Unbekannt schrieb:
Wertung: 1/5

16.01.2014 07:33:31

wechsel gelingt nicht

martynka schrieb:
Wertung: 1/5

15.01.2014 08:35:10

keine georgischen lari

Techniker schrieb:
Wertung: 3/5

14.01.2014 14:07:29

Der Rechner ist gut...
Es wäre schön, Apps für die Nichtobstsammler zur Verfügung zu stellen

Seite:  123456789...28
Kommentar hinzufügen

Währungsrechner

Der Währungsrechner von finanzen.net bietet Ihnen Wechselkurse zu zirka 160 internationalen Währungen. Indem Sie Ihre gewünschte Ausgangs- und Zielwährung in den beiden Listen des Währungsrechners wählen und den gewünschten Betrag eingeben, liefert Ihnen der Währungsrechner umgehend die Ergebnisse. Zudem können Sie den Währungsrechner nach einem bestimmten Datum filtern lassen. Somit ermöglicht Ihnen der Währungsrechner die Suche nach historischen Wechselkursen. Die Resultate des Währungsrechners erhalten Sie in übersichtlicher tabellarischer Form - inklusive des Eröffnungskurses sowie des Schlusskurses vom Vortag. Zudem zeigt Ihnen der finanzen.net-Währungsrechner das jeweilige Tagestief beziehungsweise Tageshoch des Kurstages an.

ANZEIGE

Währungsweltkarte