14.06.2013 12:16
Bewerten
 (1)

Commerzbank verkauft Büroturm

Kauf durch Konsortium um IVG
Die Commerzbank hat ihren Büroturm "Gallileo" im Frankfurter Bahnhofsviertel an mehrere institutionelle Investoren aus Südkorea verkauft.
Über Einzelheiten des Vertrages sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte die Commerzbank AG mit. Das Finanzhaus werde den Büroturm weiterhin langfristig als Mieter nutzen. Mit dem Verkauf und der Rückanmietung werde das Immobilienportfolio weiter optimiert.

   Der 136 Meter hohe Büroturm mit einer Fläche von 40.000 Quadradmetern wurde 2004 fertig gestellt und diente bis zur Übernahme der Dresdner Bank durch die Commerzbank im Jahr 2008 neben dem sogenannten "Silberturm" in Frankfurt als Konzernzentrale der Dresdner Bank.

   Die Transaktion wurde im Rahmen eines sogenannten Club Deals abgewickelt. Dabei schließen sich mehrere Finanzunternehmen zu einem Konsortium zusammen, um Kosten und Risiken zu teilen und zu minimieren. Dazu zählte in diesem Fall unter anderem die Immobiliengesellschaft IVG, die für die südkoreanischen Investoren als Investment-, Asset- und Fondsmanager agiert, wie die IVG Immobilien AG separat mitteilte.

   IVG will die Transaktion nun als Referenz nutzen, um weiteres Eigenkapital in Asien und anderen internationalen Kapitalmärkten einzusammeln und in deutsche und europäische Immobilien zu investieren, wie ihr Vorstandsvorsitzender Wolfgang Schäfers erklärte.

   Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com   DJG/sha/brb Dow Jones Newswires

Bildquellen: Commerzbank AG
Artikel empfehlen?
  • Relevant4
  • Alle4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

RSS Feed

Analysen zu Commerzbank

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13:41 UhrCommerzbank HaltenIndependent Research GmbH
28.08.2014Commerzbank buyequinet AG
21.08.2014Commerzbank HaltenIndependent Research GmbH
13.08.2014Commerzbank UnderweightBarclays Capital
13.08.2014Commerzbank buyequinet AG
28.08.2014Commerzbank buyequinet AG
13.08.2014Commerzbank buyequinet AG
07.08.2014Commerzbank buySociété Générale Group S.A. (SG)
07.08.2014Commerzbank kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.07.2014Commerzbank OutperformMacquarie Research
13:41 UhrCommerzbank HaltenIndependent Research GmbH
21.08.2014Commerzbank HaltenIndependent Research GmbH
08.08.2014Commerzbank NeutralBNP PARIBAS
08.08.2014Commerzbank NeutralJP Morgan Chase & Co.
07.08.2014Commerzbank HaltenIndependent Research GmbH
13.08.2014Commerzbank UnderweightBarclays Capital
08.08.2014Commerzbank verkaufenKelper Cheuvreux
07.08.2014Commerzbank verkaufenDZ-Bank AG
06.08.2014Commerzbank SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.07.2014Commerzbank SellUBS AG
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Commerzbank nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Anzeige

Heute im Fokus

DAX schließt knapp im Plus -- US-Börsen treten auf der Stelle -- EU will Sanktionen gegen Russland verschärfen -- Audi, Lufhansa, Apple im Fokus

HOCHTIEF-Großaktionär ACS macht mehr Gewinn. WMF soll von der Börse. Großbritannien hebt Terrorwarnstufe auf 'ernst' an. Flugverbot über Vulkan wieder aufgehoben. Fiat: Chrysler-Fusion geht trotz Kapriolen am Aktienmarkt voran. Delticom-Aktie verliert rund 5 Prozent.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Beste Produktmarken

Welche Darstellerin verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Welche Darsteller verdienen am meisten?

Diese Models verdienten 2014 am meisten

In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?

Die Fluglinien mit den zufriedensten Passagieren

Welcher Nationaltrainer verdient am meisten?

mehr Top Rankings
Angesichts möglicher Streiks bei der Lufthansa und der Bahn werden die Forderungen nach einer gesetzlichen Lösung lauter. Wie stehen Sie dazu?
Abstimmen
Direkt zu den Ergebnissen