18.01.2013 12:30
Bewerten
 (0)

BP: Günstige Energie-Aktie

Spezialwerte-Tipp
Der britische Ölmulti BP hat sich nach der verheerenden Explosion auf der Plattform Deepwater Horizon im Golf von Mexiko schneller als erwartet neu organisiert.
€uro am Sonntag

BP
Mit dem Verkauf des Joint Ventures TNK-BP in Russland hat Konzernchef Bob Dudley sein Versprechen, bis Ende 2013 Geschäfte im Wert von 38 Milliarden Dollar zu verkaufen, ein Jahr früher eingelöst. Die bisherigen Verkäufe belaufen sich auf 65 Milliarden Dollar.

Die Briten haben das ­Weiterverarbeitungsgeschäft (Downstream) deutlich zurückgefahren und die Öl- und Gasförderung (Upstream) verstärkt. So wurde der Anteil neu zu erschließender Fördergebiete in fünf Jahren verdreifacht. BPs Comeback wird noch andauern, der Zeitpunkt zum Einstieg ist gut, die Aktie günstig.

ISIN: GB0007980591
Kursziel: 7,00 Euro
Stopp: 4,90 Euro

Bildquellen: Bloomberg, SeanPavonePhoto / Shutterstock.com

Nachrichten zu BP plc (British Petrol)

  • Relevant+
  • Alle+
  • vom Unternehmen1
  • Peer Group
  • ?
Rubel macht zu schaffen
Der britische Ölkonzern BP ist wegen milliardenschwerer Entschädigungszahlungen für Schäden bei der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" tief in die Verlustzone gerutscht.
20:32 Uhr
17:57 Uhr
16:53 Uhr
BP Still Needs to Drill Business for Cash (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
15:39 Uhr
12:54 Uhr

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BP plc (British Petrol)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15:31 UhrBP HaltenIndependent Research GmbH
16.07.2015BP overweightJP Morgan Chase & Co.
16.07.2015BP NeutralCitigroup Corp.
15.07.2015BP SellGoldman Sachs Group Inc.
09.07.2015BP NeutralBNP PARIBAS
16.07.2015BP overweightJP Morgan Chase & Co.
03.07.2015BP buyDeutsche Bank AG
03.07.2015BP overweightJP Morgan Chase & Co.
02.07.2015BP buyDeutsche Bank AG
15.06.2015BP buyJefferies & Company Inc.
15:31 UhrBP HaltenIndependent Research GmbH
16.07.2015BP NeutralCitigroup Corp.
09.07.2015BP NeutralBNP PARIBAS
07.07.2015BP NeutralUBS AG
03.07.2015BP NeutralBNP PARIBAS
15.07.2015BP SellGoldman Sachs Group Inc.
08.07.2015BP SellGoldman Sachs Group Inc.
03.07.2015BP VerkaufenIndependent Research GmbH
03.07.2015BP SellGoldman Sachs Group Inc.
02.07.2015BP VerkaufenIndependent Research GmbH
Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BP plc (British Petrol) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen
Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"

mehr BP plc (British Petrol) Analysen

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Plus -- Dow fest -- EU weist Varoufakis' Vorwürfe zu Troika-Kontrolle zurück -- VW ist weltgrößter Autohersteller -- AIXTRON, Gerresheimer im Fokus

Talanx kappt Gewinnziel und beerdigt klassische Lebensversicherung. UPS wird optimistischer. HeidelbergCement und Italcementi sprechen angeblich über Fusion. LVMH legt im ersten Halbjahr zu. Rekord in Nordamerika beflügelt Ford. Pfizer hebt Ausblick an. Putin hält Blatter für nobelpreiswürdig.
Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Welcher ist der größte deutsche Medienkonzern?

Wer verdient am meisten?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Acht überraschende Fakten über den Chef des Tech-Riesen

Deutschland liegt ganz weit vorne

Welche Aktien zählt George Soros zu seinem Portfolio?

Welche Aktien könnten bis 2018 hin steigen?

Bestnoten für diese Chefs

mehr Top Rankings

Umfrage

Daimler will noch in diesem Jahr einen selbstfahrenden Lastwagen auf einer deutschen Autobahn testen. Was halten Sie davon, dass ein Computer den Fahrer ersetzt?