22.01.2013 08:40
Bewerten
 (1)

Portugal und Irland fordern Aufschub für Kreditrückzahlung

Verzögerte Rückzahlungen
Portugal und Irland haben einen Aufschub für die Rückzahlung der EU-Hilfskredite beantragt.
Der irische Finanzminister Michael Noonan sagte nach den Beratungen der Finanzminister der Eurogruppe in Brüssel, beide Länder hätten offiziell beantragt, die Laufzeiten für die Kredite von der Europäischen Finanzstabilisierungsfazilität (EFSF) und dem Europäischen Finanzstabilisierungsmechanismus (EFSM) verlängern zu können.

   Die Mitglieder der Eurogruppe hätten keine Einwände gegen eine Prüfung des Vorschlags gehabt. Wenn die Finanzminister der anderen EU-Länder, die nicht dem gemeinsamen Währungsraum angehören, ebenfalls keine Bedenken hätten, könnte der Vorschlag geprüft werden. Portugal und Irland sollen im März eine Antwort erhalten.

   Irland hat vom EFSF Zusagen über 17,7 Milliarden Euro erhalten und davon 12 Milliarden Euro in Anspruch genommen. Vom EFSM wurden 22,5 Milliarden zugesagt, von denen rund 20 Milliarden Euro gezogen wurden. Portugal hat vom EFSF und vom EFSM jeweils 26 Milliarden Euro erhalten.

   Die EU hatte im Mai 2010 einen befristeten Euro-Rettungsschirm eingerichtet, der sich aus EFSM und EFSF sowie einem Beitrag des Internationalen Währungsfonds zusammensetzte. Im Juli 2012 wurde dann der dauerhafte Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) beschlossen, der EFSM und EFSF ersetzen wird.

Dow Jones Newswires, Copyright (c) 2013 Dow Jones & Company, Inc.- - 02 35 AM EST 01-22-13

Bildquellen: Joe Gough / Shutterstock.com, aniad / Shutterstock.com

Heute im Fokus

DAX deutlich im Minus -- Börsen in Fernost in Rot -- Erste Geständnisse nach Börsenturbulenzen in China -- Allianz will offenbar um Londoner City Airport mitbieten -- VW im Fokus

Bayer arbeitet an neuer Drei-Säulen-Strategie. Anleihenkäufe und Niedriginflation bei der EZB im Fokus. Euro steigt wieder über 1,12 Dollar. Ölpreise geben etwas nach. Kommunale RWE-Aktionäre rechnen mit Dividendenkürzung. Jackson Hole - Fed rechnet mit steigender Inflationsrate - China lässt unbeeindruckt.
Diese Aktien sind auf den Kauflisten der Experten

Die niedrigsten Neuzulassungen

Wer brilliert in der Wirtschaftswelt?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Was verdient man bei Google?

Welcher Darsteller verdient am meisten?

Wer waren die Aktienstars des deutschen Leitindex?

Produkte von Google, die keiner kennt

Heute sind sie Milliardäre

mehr Top Rankings

Umfrage

Der deutsche Leitindex kann die Marke von 10.000 Punkten zum Wochenauftakt vorbörslich nicht mehr verteidigen. Wo sehen sie den DAX in einem Monat?