01.12.2017 15:36
Bewerten
(1)

Bahn frei für Terminkontrakte auf Bitcoin - CME will am 18. Dezember starten

Bitcoin-Future kommt: Bahn frei für Terminkontrakte auf Bitcoin - CME will am 18. Dezember starten | Nachricht | finanzen.net
Bitcoin-Future kommt
DRUCKEN
Die Digitalwährung Bitcoin hat eine wichtige Hürde auf dem Weg zu einem etablierten Finanzprodukt genommen: Bereits in gut zwei Wochen wird es erstmals Terminkontrakte auf Bitcoins geben.
Man habe den Selbstzertifizierungsprozess abgeschlossen und werde bereits am 18. Dezember mit den ersten Bitcoin-Futures an den Start gehen, teilte der weltweit größte Börsenbetreiber, die Chicago Mercantile Exchange Group (CME), am Freitag mit. Man habe im Vorfeld eng mit der US-Regulierungsbehörde CFTC kooperiert.

Anzeige

Der Kauf von Bitcoin ist recht kompliziert und aufwändig.
» Hier können Sie ganz einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

Man werde den Handel mit den Bitcoin-Futures künftig beobachten und dann weiterhin prüfen, ob Anpassungen nötig seien, hieß es von der CFTC. Die Behörde ist für die Regulierung des Handels mit Rohstoffen zuständig. Obwohl Bitcoins virtuell sind, hatte die Behörde die Digitalwährung aufgrund ihrer Eigenschaften als Finanzprodukt als Rohstoff eingestuft und damit ihre Zuständigkeit erklärt. Der Bitcoin unterscheide sich jedoch von allen anderen Produkten, mit denen man es in der Vergangenheit zu tun gehabt habe, hieß es jetzt in der Mitteilung der Behörde.

Durch die Einführung der Futures werden Bitcoins für institutionelle Investoren deutlich besser handelbar. Mit Future-Kontrakten werden Rohstoffe oder Finanzprodukte zu einem vorab festgelegten Preis zu einem bestimmten künftigen Zeitpunkt gehandelt. Dadurch können sich Käufer und Verkäufer gegen mögliche Preisschwankungen absichern.

Terminkontrakte können aber auch für Spekulationen auf künftige Kursentwicklungen genutzt werden. Neben CME will auch der kleinere Börsenbetreiber CBOE künftig Bitcoin-Futures anbieten und der Wettbewerber Cantor Exchange setzt mit "binären Optionen" auf ein weiteres, exotischeres Finanzprodukt.

Nach der Veröffentlichung der CME-Mitteilung legte der Aktienkurs des Börsenbetreibers um über ein Prozent zu. Der Bitcoin stieg auf sein Tageshoch. Die Digitalwährung ist derzeit auf Rekordjagd und hat allein seit Jahresbeginn ihren Wert mehr als verzehnfacht. Diese Woche ist der Wert erstmals über 11 000 US-Dollar gestiegen.

Vertreter von Regulierungsbehörden und Notenbanken in Europa kritisieren unterdessen den spekulativen Charakter des Bitcoin. Zuletzt warnte der Chef der französischen Notenbank, Francois Villeroy de Galhau, vor dem Erwerb der virtuellen Münzen und sprach dem Bitcoin den Status einer echten Währung ab./tos/bgf/jha/

CHICAGO (dpa-AFX)

Weitere Infos: Bitcoin kaufen - So geht's

Bildquellen: ppart / Shutterstock.com, gualtiero boffi / Shutterstock.com, GeniusKp / Shutterstock.com

Nachrichten zu CME Group Inc (A)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu CME Group Inc (A)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.10.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
08.09.2017CME Group A OverweightBarclays Capital
01.05.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
31.03.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
28.10.2016CME Group A UnderperformRBC Capital Markets
16.10.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
08.09.2017CME Group A OverweightBarclays Capital
01.05.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
31.03.2017CME Group A OutperformRBC Capital Markets
08.01.2016CME Grou a BuyDeutsche Bank AG
11.08.2015CME Grou a Equal WeightBarclays Capital
26.02.2013CME Grou a haltenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.10.2012CME Grou a holdStifel, Nicolaus & Co., Inc.
14.06.2012CME Grou a neutralJ.P. Morgan Cazenove
11.06.2012CME Grou a holdErste Group Bank
28.10.2016CME Group A UnderperformRBC Capital Markets
09.12.2015CME Grou a UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für CME Group Inc (A) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Melden Sie sich jetzt an!

Sind ETFs das beste Anlageprodukt der Welt oder droht wegen des ETF-Booms eine Krise? Im Online-Seminar am 14. Dezember setzt sich Thomas Wolff von Scalable kritisch mit dem Thema Indexfonds auseinander.
Hier zum ETF-Webinar anmelden!

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,18290,0089
0,76
Japanischer Yen133,2500-0,0100
-0,01
Pfundkurs0,88210,0005
0,06
Schweizer Franken1,16660,0026
0,22
Russischer Rubel69,3093-0,2789
-0,40
Bitcoin13970,6797-638,0205
-4,37
Chinesischer Yuan7,82790,0551
0,71

Heute im Fokus

DAX schließt mit Verlusten -- Dow endet auf Allzeithoch -- US-Notenbank erhöht den Leitzins -- innogy senkt Ausblick für Betriebsergebnis 2017 -- Bitcoin, TUI, Aurubis, Wirecard, Airbus im Fokus

US-Notenbankchefin Yellen warnt vor Bitcoin: 'hoch spekulativ'. US-Tochter der Telekom kündigt Zukauf und eigenen TV-Dienst an. Air-Berlin-Tochter Niki meldet Insolvenz an. Apple investiert kräftig in Face-ID-Partner Finisar. METRO will nach Aufspaltung schneller voran kommen. Athen leiht sich kurzfristig Geld - für weniger Zinsen.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Webinar: Der große Ausblick auf 2018!

Am 13. Dezember gibt Simon Betschinger von TraderFox im Anlegerclub der Börse Stuttgart einen Ausblick auf das kommende Börsenjahr. Dabei nimmt er ausgewählte Aktien unter die Lupe und erklärt, warum er genau diese Werte für besonders aussichtsreich hält.
Jetzt kostenfrei registrieren
und dabei sein!

Top-Rankings

KW 49: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 49: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Weihnachtsgeld 2017
Wer bekommt wo wieviel?

Umfrage

Kommt die Jahresendrally des DAX noch?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Steinhoff International N.V.A14XB9
EVOTEC AG566480
RWE AG St.703712
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
AIXTRON SEA0WMPJ
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BP plc (British Petrol)850517
Sabina Gold & Silver Corp.A0YC9U
CommerzbankCBK100
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Bitcoin Group SEA1TNV9