23.08.2013 17:00
Bewerten
 (0)

Acatis ELM Konzept: Hier stimmt die Mischung

Acatis ELM Konzept: Hier stimmt die Mischung
Fonds im Fokus
Seit Anfang August trägt der Mischfonds Acatis ELM Konzept die €uro FondsNote 1 — Beleg für eine sehr gute Leistung.
€uro am Sonntag

Acatis ELM Konzept
Etwas mehr als acht Prozent hat er 2013 bereits erwirtschaftet, und das mit einer relativ defensiven und schwankungsarmen Strategie. Der Fonds engagiert sich zum einen am Aktienmarkt — entweder direkt oder über Discountzertifikate, die einen gewissen Schutz vor fallenden Kursen bieten —, zum anderen investiert er in Anleihen und kann auch hohe Barbestände halten. Zurzeit sind Aktien (inklusive Discount) und Anleihen mit jeweils 30 Prozent gleichgewichtet, 35 Prozent sind Kasse.
Fazit: Sehr guter defensiver Mischfonds.
ISIN: LU0280778662 

Bildquellen: Mark III Photonics / Shutterstock.com
Artikel empfehlen?
Für den Live-Chat können Sie sich mit Ihrem finanzen.net-, Facebook- oder Twitter Account anmelden. Um immer die neusten Beiträge zu sehen, stellen Sie bitte "Neuesten" ein.

Private Krankenversicherung Tarifvergleich

Fondsfinder

Suchen

Heute im Fokus

DAX schließt freundlich -- Dow dreht ins Minus -- Banken-Stresstest: Elf Institute durchgefallen? -- Boeing mit starken Zahlen -- Daimler verkauft Tesla-Anteil -- Yahoo, IBM, Siemens im Fokus

EZB - Banken erhalten Prüfergebnisse ab Donnerstag. Presseverlage erteilen Google überraschend Recht zur Gratisnutzung. Dreamliner-Kosten vermiesen Boeing-Aktionären die Stimmung. Aareal-Bank könnte Jahresprognose erneut anheben. FMC kauft US-Spezialisten für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. In der EU bahnt sich neuer Haushaltsstreit an. Gabriel wehrt sich in USA gegen Ruf nach Konjunkturpaket.
Die zehn teuersten Aktien der Welt

Diese Aktien sind auf den Verkauflisten der Experten

Wo tankt man am teuersten?

Umfrage

Verkehrsminister Dobrindt erwägt scheinbar, die Pkw-Maut vorerst nur auf Autobahnen einzuführen. Was halten Sie von diesem Rückzieher?

Anzeige