24.10.2012 15:38
Bewerten
 (6)

Bundesbank: 45 Prozent des deutschen Goldes lagern in den USA

Gold im Ausland
Fast die Hälfte des deutschen Goldes lagert in den USA - das hat die Bundesbank erstmals bestätigt.
1536 der 3396 Tonnen, also 45 Prozent bewahre die US-Notenbank Fed in New York auf, sagte Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele der Nachrichtenagentur dpa in Frankfurt. In London liegen 450 Tonnen, in Paris 374 Tonnen. Knapp ein Drittel (1036 Tonnen) verwahrt die Bundesbank im Inland. "Wir werden in den kommenden fünf Jahren jährlich 50 Tonnen Gold aus New York nach Deutschland bringen", sagte Thiele. Zusätzlich zu diesen Stichproben gebe es Gespräche, um die Revisionsrechte vor Ort auszuweiten. Der Bundesrechnungshof hatte mehr Transparenz gefordert./ben/DP/jsl

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: ded pixto / Shutterstock.com, Juri / Shutterstock.com

Nachrichten zu Goldpreis

  • Relevant1
  • Alle6
  • ?
Gold und Rohöl
Deutsche Anleger haben sich in den vergangenen beiden Tagen auch auf das physisch besicherte Xetra-Gold gestürzt und den höchsten Umsatz seit über drei Jahren generiert.
27.06.16
Investors Keep Piling Into Gold Funds (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
27.06.16
27.06.16
Barrick Gold: Brexit is a Gold Miner's Best Friend (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
27.06.16
27.06.16

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.317,25-7,55
-0,57
Kupferpreis4.698,308,45
0,18
Ölpreis (WTI)46,00-1,87
-3,91
Silber17,68-0,07
-0,37
Super Benzin1,32-0,00
-0,30
Weizen160,750,50
0,31

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren47,98
-0,9
5g Goldbarren209,06
-1,0
10g Goldbarren405,76
-1,0
1 Uz Goldbarren1.226,31
-1,0
Krügerrand1.238,50
-1,0
Maple Leaf1.238,50
-1,0
American Eagle1.248,68
-1,0
Zum Edelmetallshop

Diamanten zur Wertanlage

  • 2 Karäter
  • 1 Karäter
  • 3/4 Karäter
  • 1/2 Karäter
  • 1/3 Karäter
1,01-1,03 ctD22.833,02
-0,35
1,01-1,03 ctE15.597,23
-0,35
1,01-1,03 ctF12.891,15
-0,35
1,01-1,03 ctG10.930,08
-0,35
1,01-1,03 ctH9.452,73
-0,35

Heute im Fokus

DAX mit Erholungsversuch erwartet -- Asiens Börsen uneinheitlich -- Abgasffäre in USA kostet VW wohl über 15 Milliarden Dollar -- Großbritannien von Ratingagenturen herabgestuft

Ölpreise legen moderat zu. Strom bleibt für Verbraucher teuer. Roche kann auf rasche Zulassung von MS-Medikament hoffen. Steuer-Vorwürfe - Pariser Ermittler beantragen Prozess gegen UBS. Wyser-Pratte steigt bei Stada ein. Fresenius-Chef übernimmt bei Nestle das Ruder.
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub
Bayer: Monsanto-Deal würde ein neues Burg­graben-Unter­nehmen ergeben!
Mit der Übernahme des US-Saatgutspezialisten Monsanto will Bayer im Agrarchemie-Geschäft den großen Wurf landen und zur weltweiten Nummer Eins aufsteigen. Der strategisch sinnvolle Megadeal ist allerdings mit großen Unsicherheiten behaftet. Lesen Sie in der neuen Ausgabe des Anleger­magazins, warum der Life-Science-Konzern dennoch einen näheren Blick wert ist.
Welches ist das wertvollste Team?
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Umfrage

Nach dem Brexit-Votum der Briten werden in Europa Stimmen laut, die auch in anderen EU-Ländern Referenden über die Zugehörigkeit zur EU fordern. Sehen Sie unsere Zukunft in der EU?