17.09.2017 21:00
Bewerten
(0)

Value-Stars-Deutschland-Zertifikat - erfolgreich in Small Caps investieren à la Warren Buffett

Anzeige: Value-Stars-Deutschland-Zertifikat - erfolgreich in Small Caps investieren à la Warren Buffett | Nachricht | finanzen.net
Anzeige
DRUCKEN
95 Prozent Kursplus seit Emission! Das Value-Stars-Deutschland-Zertifikat schlägt den Markt mit der Anlagestrategie von Warren Buffett: Die besten Nebenwerte ausgewählt vom Analystenteam des Anlegerbriefs - hier erfahren Sie mehr!

Value-Stars-Deutschland-Index

Nur die besten Small Caps schaffen es in den Value-Stars-Deutschland-Index: Das Analystenteam vom Börsenbrief "Der Anlegerbrief" besitzt eine langjährige Expertise in der Value-Analyse und wählt die Titel nach strengen Kriterien aus. Per Zertifikat (WKN LS8VSD) können Sie direkt an der Value-Investing-Strategie teilhaben.

Mit dem Value Stars Deutschland Zertifikat partizipieren Sie an der Entwicklung des Index, der seit Auflage im Dezember 2013 einen Zuwachs von 20,0% pro Jahr verbuchen konnte (Stand: 31.08.2017). Handeln Sie jetzt und profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Langfristig überdurchschnittliche Renditechancen durch konsequentes Value-Investing in deutsche Nebenwerte mit hohem Wertsteigerungspotenzial
  • Hohe Sicherheitsreserve durch den Fokus auf fundamental unterbewertete Aktien, die zugleich eine vergleichsweise geringe Korrelation zum Gesamtmarkt aufweisen
  • Erfahrenes Beraterteam mit einer langjährigen Performance im Musterdepot des Anlegerbriefs (+1.900% Wertzuwachs seit Auflage im Juni 1999; Stand: 30.08.2017)

» Alle Infos zu diesem Anlage-Zertifikat

Value Stars Deutschland Index - mit Nebenwerten den Markt schlagen

Emittentin des Value-Stars-Deutschland-Zertifikats ist das Emissionshaus Lang & Schwarz Aktiengesellschaft. Weitere Informationen zu den Chancen und Risiken eines Investments, zur Value-Strategie sowie zur Performance des Endlos-Zertifikats erhalten Sie hier. Das Analystenteam stellt sich Ihnen auf der Seite des Anlegerbriefs vor.

» Alle Infos zum Value-Stars-Deutschland-Zertifikat

Hinweis: Dieser Text richtet sich nur an Anleger mit dauerhaftem Wohnsitz in Deutschland. Er dient ausschließlich zu Informationszwecken und stellt weder ein Angebot noch eine Beratung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf des dargestellten Zertifikats dar. Den oben genannten Chancen stehen naturgemäß auch Risiken gegenüber, insbesondere das Ausfallrisiko des Emittenten und das Kursrisiko des Zertifikats bei negativer Entwicklung der im Index enthaltenen Aktien. Zudem stellen die historischen Renditen des Zertifikats keine Garantie für zukünftige Erträge dar.

Es wird dringend empfohlen, dass Anleger vor einer Investition den Rat eines qualifizierten Finanzberaters einholen. Eine Anlageentscheidung sollte nur auf der Grundlage der Informationen und insbesondere der Risikohinweise in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen auf www.ls-tc.de) erfolgen.

Bildquellen: solarseven / Shutterstock.com

Heute im Fokus

DAX geht kaum bewegt ins Wochenende -- US-Börsen kaum verändert -- Bundestagswahl und DAX: Darauf hoffen Börsianer -- Lufthansa mit guten Chancen bei Air Berlin -- Apple, Siltronic, Airbus im Fokus

Siemens und Alstom ringen um Bahntechnik-Bündnis. L'Oreal-Aktie profitiert von Spekulationen über Nestlé-Anteil. Liliane Bettencourt: Reichste Frau der Welt ist tot. China kritisiert Herabstufung durch Ratingagentur S&P. Personalvermittler Adecco setzt Erlöswachstum im dritten Quartal fort.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

The rise of Tiger and Dragon: Die besten Aktien aus China!

China ist das Bevölkerungsreichste Land der Erde. Mit einem zuletzt gemeldeten Wirtschaftswachstum von fast 7 % im 1. Halbjahr 2017 ist das Land auf bestem Wege, das eigene Wachstumsziel zu übertreffen. Erfahren Sie im neuen Anlegermagazin, bei welchen chinesischen Aktien vielversprechende Zukunftsaussichten bestehen und warum.
Anlegermagazin kostenlos erhalten

Top-Rankings

KW 38: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 38: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 37: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Umfrage

Der Dieselskandal hat die Reputation der deutschen Wirtschaft beschädigt. Unterstützen Sie deshalb die Forderung der Anti-Korruptions-Organisation nach einem Unternehmensstrafrecht?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Bitcoin Group SEA1TNV9
Air Berlin plcAB1000
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
SolarWorldA1YCMM
Allianz840400
TeslaA1CX3T
EVOTEC AG566480