Mageres Schwein Preis Chart in Dollar - 1 Jahr

  • Intraday
  • 1 Woche
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • Maximal
Mageres Schwein Preis Chart in Dollar

Nachrichten zu Mageres Schwein

  • Relevant
  • Alle
  • ?
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv
Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.
Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Mageres Schwein in Dollar - Historisch

DatumSchlusskursEröffnungTageshochTagestief
03.09.20150,690,700,700,69
02.09.20150,700,680,700,68
01.09.20150,680,680,690,67
31.08.20150,680,670,690,66
28.08.20150,660,670,670,66
27.08.20150,670,670,670,67
26.08.20150,670,680,680,67
25.08.20150,680,670,680,66
24.08.20150,660,620,660,62
21.08.20150,630,640,650,63
mehr historische Kurse

Aktueller Mageres Schwein Preis in Dollar je lb.

Kurs0,70 USD +0,00%
Kurszeit23:00:00 Uhr
Kursdatum03.09.2015
Eröffnungn/a
Vortag0,69
Tagestief0,70
Tageshochn/a
52 W. Tief0,58
52 W. Hoch1,10

Einheitenumrechnung für Mageres Schwein

Umrechnung1 Pfund = 16 Unzen
1 Pfund ≈ 0,453 Kilogramm
Preis0,04 USD je 1 oz Mageres Schwein
1,54 USD je 1 kg Mageres Schwein

Investieren in Mageres Schwein - Die Möglichkeiten

Zertifikate auf Mageres Schwein

Suchen

ETFs und ETCs auf Mageres Schwein

Rund um Mageres Schwein

Mageres Schwein

Um ein konstantes Angebot an Magerem Schwein zu gewährleisten werden Ferkel zweimal pro Jahr ausgetragen. Säue sind cirka 3 ½ Monate trächtig und bringen meist bis zu zehn Ferkel zur Welt. Nach einer etwa vierwöchigen Säugung werden die Ferkel bis zur Schlachtreife gemästet. Das Schwein hat dann nach etwa einem halben Jahr ein Gewicht von 127 Kilogramm, was als ideales Schlachtgewicht für Mageres Schwein gilt. Somit lassen sich nahezu 45 Kilogramm Mageres Schweinefleisch gewinnen. China ist mit etwa 50 Prozent der größte Produzent von Schweinefleisch, dahinter folgen die EU und die USA. Das Angebot von Schweinen unterliegt deutlichen Zyklen. Gründe für Preisschwankungen können zum Beispiel aus einem höheren Angebot oder gestiegenen Importen resultieren. Der größte Markt für den Handel mit Future-Kontrakten auf Mageres Schwein ist die Chicago Mercantile Exchange, kurz CME. Beim Börsenhandel von Magerem Schwein findet nur ein Geldausgleich und keine physische Lieferung statt.