Saturn

Saturn
Saturn gehört zusammen mit Media Markt zur Media-Saturn-Holding GmbH, der größten Elektrohandelskette Europas. Die MSH hat im Jahr 2011 den Onlineversand redcoon übernommen und ist Teil der Metro Group.
10.10.17
Deutscher Fairness-Preis 2017 / Konsumenten entscheiden über Deutschlands fairste Unternehmen - Preisträger in 40 Kategorien
Berlin/Hamburg (ots) - Sperrfrist: 10.10.2017 18:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. So unterschiedliche... mehr
10.10.17
Deutsche Umwelthilfe erwirkt Urteil zum Verbraucherschutz: Ikea muss Elektroaltgeräte zurücknehmen
Berlin (ots) - Landgericht Frankfurt am Main verurteilt Ikea zur Einhaltung umweltbezogener Verbraucherschutzvorschriften und bestätigt damit die Rechte von Verbrauchern - Rücknahmepflicht des... mehr
28.09.17
Neue Alexa-Hardware: Amazon stellt drei neue Echo Modelle, Alexa-Zubehör und sein neues Fire TV mit HDR vor
München (ots) - Im Rahmen der bislang umfangreichsten Produkteinführung hat Amazon am Mittwochabend in Seattle eine Vielzahl neuer Alexa-fähiger Produkte in unterschiedlichen Kategorien vorgestellt. mehr
25.09.17
Das sind die 3 günstigsten deutschen Aktien
Die Bewertungsniveaus an den internationalen Aktienmärkten steigen und steigen - auch in Deutschland. Welche Aktien sind noch günstig und gleichzeitig qualitativ hochwertig? Nachfolgend stelle ich Ihnen die drei derzeit auf Basis fundamentaler Bewertungskennzahlen günstigsten deutschen Papiere vor und gebe meine Einschätzung dazu ab. mehr
21.09.17
METRO-Aktie steigt: Konzern dementiert Bericht über angeblich geplantes Delisting
Bei den Aktionären des Handelskonzerns METRO hat sich am Donnerstag Fantasie hinsichtlich eines möglicherweise lukrativen Rückzugs von der Börse breit gemacht. mehr
21.09.17
Metro dementiert Bericht über angeblich geplantes Delisting
Von Olaf Ridder FRANKFURT (Dow Jones)--Der Großhändler Metro reagiert mit einem harten Dementi auf einen Pressebericht, wonach die Unternehmensführung wegen des schwachen Aktienkurses über einen... mehr
20.09.17
Updates zu thyssenkrupp, E.ON, Deutsche Telekom, Bayer, Munich Re
Banken haben ihre Einschätzungen zu Aktien aus DAX und Co. angepasst. Der aktuelle Überblick über die neuen Kursziele. mehr
20.09.17
ProSiebenSat.1-Chef: "Unser Dividenden-Versprechen gilt"
Thomas Ebeling, der Chef von ProSiebenSat.1, will das Medienunternehmen umbauen. Im Interview ­erläutert er, wie der DAX-Konzern trotz des schwierigen Werbemarkts weiter wachsen soll. mehr
20.09.17
ANALYSE-FLASH: Equinet startet Ceconomy mit 'Reduce' - Ziel 9 Euro
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Investmentbank Equinet hat Ceconomy (Ceconomy St) mit "Reduce" und einem Kursziel von 9 Euro in die Bewertung aufgenommen. Um von der Marktkonsolidierung im europäischen... mehr
18.09.17
METRO und Grand City Properties steigen in MDAX auf - Neulinge im SDAX
Bei der Umstellung der großen deutschen Aktienindizes an diesem Montag kommt es nur in der zweiten und dritten Reihe zu einem Stühlerücken. mehr

Ähnliche Themen

METRO Aktie

Metro Aktie

Saturn Historie

Im Jahre 1961 wurde Saturn im Kölner Hansaring gegründet. Zu Beginn lag der Fokus von Saturn auf dem Verkauf von Fotoapparaten und Schallplatten. Schnell erweiterte Saturn das Sortiment um Fernseher, Hifi-Anlagen, Hausgeräte, Video und Autoradios und warb mit dem Slogan "Die größte Schau der Welt". Mit der Werbekampagne "Geiz ist Geil" von 2002-2007 wirbt das Unternehmen für Markenprodukte, riesige Auswahl, dauerhafte Tiefpreise und für maßgeschneiderten Service.

Saturns Geschäftsmodell

Saturn ist gegenwärtig mit 230 Märkten in 8 Ländern vertreten. Die Fachmärkte führen bis zu 100.000 Artikel. Im Jahr 2012 arbeiten mehr als 8.200 Mitarbeiter bei Saturn. Das Unternehmen verfolgt eine dezentrale Unternehmsorganisation, bei der die Saturn-Märkte von einzelnen Unternehmern betrieben werden. Dies bringt den Vorteil mit, dass die Marktleitung ein hohes Maß an Motivation mitbringt und diese aktiv an Sortimentsgestaltung, Vertieb, Personal mitwirken kann.
Bildquellen: Saturn
pisaphotography / Shutterstock.com

Saturn und Service

Saturn verfolgt ein Multichannel-Konzept in dem die neuen Medien Internet und Mobile mit dem klassischen Geschäft im Saturn-Markt vereint werden. Im Onlineshop Saturn.de oder mit der Saturn App können Kunden von zuhause oder unterwegs bestellen und die Ware versandkostenfrei vor Ort im Markt abholen. Hierbei kann der Kunde auch beim Onlinekauf eine Beratung und Reparatur im Markt in Anspruch nehmen.

Saturn Logo

Saturn Logo
Bildquellen: Saturn

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln