Andritz AktieWKN: 632305 / ISIN: AT0000730007

51,62 EUR+0,05 EUR+0,10 %

12:01:07

FSE
    kaufenverkaufen
    + in die Watchlist
    Optionen

    Analysen zu Andritz AG

    04.12.12Andritz buyUBS AG
    13.07.12Andritz buyUBS AG
    09.07.12Andritz kaufenEuro am Sonntag
    21.05.12Andritz kaufenDie Actien-Börse
    28.02.12Andritz buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
    11.11.11Andritz haltenErste Bank AG
    03.11.11Andritz buyUniCredit Research
    24.10.11Andritz kaufenDie Actien-Börse
    21.10.11Andritz kaufenFuchsbriefe
    07.10.11Andritz buyUniCredit Research
    07.10.11Andritz haltenErste Bank AG
    12.08.11Andritz haltenErste Bank AG
    10.08.11Andritz buyUniCredit Research
    03.08.11Andritz holdErste Group Bank
    03.08.11Andritz buyUniCredit Research
    09.05.11Andritz buyUniCredit Research
    02.05.11Andritz buyUniCredit Research
    31.03.11Andritz haltenRaiffeisen Centrobank AG
    10.03.11Andritz buyUniCredit Research
    09.03.11Andritz buyUniCredit Research
    04.03.11Andritz buyUniCredit Research
    24.01.11Andritz holdUniCredit Research
    22.11.10Andritz kaufenDie Actien-Börse
    17.05.10Andritz kaufenRaiffeisen Centrobank AG
    14.01.10Andritz haltenRaiffeisen Centrobank AG
    13.11.09Andritz akkumulierenErste Bank AG
    23.10.09Andritz hervorragendes LangfristinvestmentErste Bank AG
    28.08.09Andritz kaufenRaiffeisen Centrobank AG
    17.08.09Andritz akkumulierenErste Bank AG
    07.08.09Andritz neutralErste Bank AG
    15.06.09Andritz kaufenDie Actien-Börse
    14.05.09Andritz haltenRaiffeisen Centrobank AG
    27.04.09Andritz haltenErste Bank AG
    19.03.09Andritz buyRaiffeisen Centrobank AG
    06.02.09Andritz kaufenErste Bank AG
    30.12.08Andritz aussichtsreichFocus Money
    04.12.08Andritz bis 18 Euro kaufenFocus Money
    11.11.08Andritz kaufenDie Actien-Börse
    07.11.08Andritz kaufenErste Bank AG
    27.10.08Andritz kaufenErste Bank AG
    Seite: 1234

    Aktuelle News zu

    13:19 UhrIW-Chef Michael Hüther: An einer Parallelwährung kommt Griechenland nicht vorbei
    13:15 UhrROUNDUP/Wohnungswirtschaft: Weniger Modernisierung und mehr Leerstand
    13:12 Uhrpro aurum Consulting: Wir denken in Gold (FOTO)
    13:12 UhrLV 1871 Unternehmensgruppe nachhaltig erfolgreich
    13:12 UhrLöschung der Farbmarke "Rot"
    13:08 UhrDGAP-News: Mologen AG
    13:08 UhrDGAP-News: MOLOGEN AG mit Poster-Präsentation auf dem ESMO WCGI 2015 Kongress
    13:07 UhrBosch Thermotechnik auf Wachstumskurs - Führender Anbieter bei Smart Heating - Sieben Prozent Umsatzplus von Januar bis Mai (FOTO)
    13:07 UhrBeijer Electronics: Conference call on Interim Report January-June 2015
    13:04 UhrROUNDUP: Air Berlin will sich weiter gesundschrumpfen
    13:02 UhrROUNDUP/Ökonomen: Euro-Ausstieg Griechenlands wahrscheinlicher als Verbleib
    13:02 UhrSteuerrecht behindert politische Willensbildung / Vereine und Stiftungen fordern: Politik muss gesellschaftlichen Konsens zu Gemeinnützigkeit ins Gesetz schreiben
    13:01 UhrNowotny - "Nein" der Griechen macht EZB das Leben schwerer
    13:00 UhrCelgene: Tiefe Taschen
    12:56 UhrDeutsche Post strebt nach Streik rasch Normalbetrieb an
    12:56 UhrMARKT USA/Griechenland-Referendum dürfte für Abgaben sorgen
    12:55 UhrWeinexperten aus 46 Ländern suchen Antworten auf den Klimawandel
    12:54 UhrTsipras erörtert Ausgang des Referendums mit griechischen Parteichefs
    12:53 UhrBaltische Staaten sehen Griechenland in schwieriger Lage
    12:53 UhrWohnungswirtschaft erwartet steigenden Leerstand
    12:52 Uhr"Nein" der Griechen setzt Bankenaktien zu
    12:49 UhrÖlpreise fallen auf tiefsten Stand seit Mitte April
    12:47 UhrSchulz: Varoufakis-Rücktritt bringt 'Erleichterung im Dialog'
    12:47 UhrEU will Materialien für Zahnfüllungen und Zahnprothesen als "Hochrisikoprodukte" einstufen
    12:43 UhrAir Berlin will sich weiter gesundschrumpfen
    12:42 UhrDGAP-Kapitalmarktinformation: HOCHTIEF AG
    12:40 UhrBerlin sieht derzeit keine Basis für neue Hilfen für Athen
    12:35 UhrEU-Kommission: Stabilität der Eurozone nicht in Gefahr
    12:31 UhrTrotz Fristablauf keine Einigung im Iran-Atomstreit absehbar
    12:27 UhrDeutsche Industrie erhält etwas weniger Aufträge
    12:27 UhrSARTORIUS STEDIM BIOTECH SA: Declaration Relative to the Number of Shares and Voting Rights Making up the Issued Capital
    12:26 UhrKriselnde Bankia vor Verkauf von faulen Krediten
    12:25 UhrDGAP-News: Union Investment übernimmt Kapitalanlagegesellschaften der österreichischen Volksbanken
    12:22 UhrPostbank-Studie: Wo sich der Immobilienkauf langfristig auszahlt / In drei von vier deutschen Kreisen und Städten stabile Wertentwicklung bis mindestens 2030 (FOTO)
    12:20 UhrCompany announcement no 76, 2015 Nordea Kredit Realkreditaktieselskab, Financial calendar 2015
    12:19 UhrKreml hofft auf baldige Lösung der Griechenland-Krise
    12:17 UhrSolvency II "Go-Live" - ein Erfolg für Kunden in ganz Europa / Die ersten Solvency II Meldungen mithilfe der ABACUS-Lösung der Unternehmensberatung BearingPoint sind erfolgt
    12:17 UhrFox Awards 2015: G+J Corporate Editors stellt mit 37 Auszeichnungen Rekord auf
    12:17 UhrBundesregierung nach Griechen-Referendum gesprächsbereit
    12:16 UhrViele Briefe und Pakte bleiben noch einige Tage liegen
    12:10 UhrMÄRKTE ASIEN/Griechisches "Nein" sorgt für Aktienverkäufe
    12:10 UhrAirbus bucht im Juni 135 Bruttoaufträge
    12:10 UhrEZB/Noyer: Athens Schulden bei EZB können nicht restrukturiert werden
    12:08 UhrAktien Frankfurt: Dax schlägt sich wacker nach Griechen-Nein - Minus reduziert
    12:07 UhrROUNDUP: Post will nach Streik-Ende 'innerhalb von Tagen' zum Normalbetrieb
    12:02 UhrAreaOne, Facebook Marketing Partner und Mobile DSP Provider, erweitert seine weltweite Reichweite mit neuen Büros in Peking
    12:02 UhrSaubere Luft braucht konkretes Handeln
    12:00 UhrEnerPlex Launches Aggressive European Expansion, Products Now Available in 172 Maplin Electronics Stores across the United Kingdom
    11:59 UhrEurogruppe erwartet neue Vorschläge aus Athen
    11:57 UhrDGAP-Stimmrechtsanteile: Nordex AG