Heute im Fokus
DAX geht schwächer ins Wochenende -- Dow schwächer -- Sinn: Krise der Eurozone nicht vorbei -- Morgan Stanley-Chef: Bitcoin könnte weitere 700% steigen -- Tesla stellt Lkw & Roadster vorzuletzt aktualisiert: 17.11.17 22:02 Uhr
Euro am Sonntag-Service: Immobilien: So geht Erben richtig!
Euro am Sonntag-Service

Immobilien: So geht Erben richtig!

Durch den Immo-Boom sind sogar kleine Häuser Millionen wert. Wie Eigentümer ihren Besitz günstig und ohne Streitereien weitergeben können. Mehr

Anzeige

Marktübersicht

  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Devisen
  • HotStuff
  • Übersicht
  • Top/Flops
  • Rohstoffe
  • Devisen
DAX
12.980,00
-0,5 %
22:00:02
L
S
TecDAX
2.506,25
0,0 %
22:00:02
L
S
QIX13.878,190,0 %17.11.17
MDAX
26.424,20
-0,1 %
22:00:02
L
S
ESTX50
3.543,10
-0,6 %
22:00:02
L
S
DOW.J
23.361,60
-0,4 %
22:00:02
L
S
NAS100
6.318,07
-0,3 %
22:00:02
L
S
S&P 500
2.579,55
-0,2 %
22:00:02
L
S
NIKKEI
22.290,30
-0,5 %
22:00:02
FTSE
7.384,45
0,1 %
22:00:02
ATX
3.311,87
-0,6 %
22:00:02
Goldpreis
1.294,25
0,0 %
22:00:02
Ölpreis
62,69
-0,0 %
22:00:02
Dollarkurs
1,1790
-0,0 %
00:35:09
EUR/CHF
1,1659
0,0 %
00:35:09
Pfundkurs
0,8920
-0,0 %
00:35:09
Bitcoin
6.528,11
0,1 %
05:48:57
VDAX-NEW14,100,0 %17.11.17
Bund Future
162,89
0,0 %
22:00:02
Anzeige
UBS
Spekulativ: Krypto-Trading: So hebeln und shorten Sie Bitcoin & Co.
Spekulativ

Krypto-Trading: So hebeln und shorten Sie Bitcoin & Co.

Die weltweit populärsten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ripple und Ethereum können Trader jetzt auch hebeln und shorten. Mit Krypto-CFDs können Anleger mit Hebel auf steigende wie fallende Kryptokurse spekulieren. Mehr

Hochgekochte Sorgen: Angst vor schwächeren Kabi-Geschäften belastet Fresenius
Hochgekochte Sorgen

Angst vor schwächeren Kabi-Geschäften belastet Fresenius

Die zuletzt hochgekochten Sorgen über die Geschäftsaussichten der Fresenius-Tochter Kabi haben die Aktien des Medizinkonzerns am Freitag nach einem skeptischen Analystenkommentar belastet. Mehr

Service: Zahlen Sie zu viel für Ihre Wertpapierorder?
Service

Zahlen Sie zu viel für Ihre Wertpapierorder?

Die meisten Anleger zahlen noch zu hohe Gebühren beim Wertpapierhandel. Mit unserem Online Broker Vergleich finden Sie den besten und günstigsten Broker. Mehr

Kaufempfehlungen KW 46: Diese Aktien empfehlen die Experten zum Kauf
Kaufempfehlungen KW 46

Diese Aktien empfehlen die Experten zum Kauf

In der vergangenen Handelswoche haben wieder zahlreiche Experten zum Einstieg in Aktien geraten. Diese Anteilsscheine wurden von den Analysten zum Kauf empfohlen. Mehr

Hot Stocks

  • Meistgesucht
  • Klick-Verä.
  • Volumen
GAZPROM3,71
1,17%
EVOTEC AG12,27
-4,25%
Deutsche Bank AG16,26
0,40%
Volkswagen (VW) AG Vz.159,14
0,21%
Tesla268,79
-0,16%
Daimler AG69,06
-0,75%
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)63,68
-5,15%
BYD Co. Ltd.7,47
-2,33%
Apple Inc.144,58
-0,86%
Geely2,98
-1,65%
Commerzbank12,12
0,73%
Siemens AG115,02
-0,98%
E.ON SE9,84
-1,89%
Bitcoin Group SE77,72
-0,36%
Infineon AG24,33
-0,49%
meistgesuchte Börsenkurse

Aktien Top/Flop

  • DAX
  • MDAX
  • TecDAX
  • SDAX
  • Dow Jones
  • NASDAQ 100
  • S&P 500
  • EUROSTOXX 50
  • SMI
  • Nikkei 225
Anzeige
HSBC
Verantwortlich für diese Anzeige ist HSBC Trinkaus & Burkhardt AG. Die Wertpapierprospekte erhalten Sie über www.hsbc-zertifikate.de.
komplette Liste anzeigen

Aktien mit Potenzial

NameKurszielAbstandAnalystDatum
Dialog Semiconductor Plc.55,0042,67%
Morgan Stanley16.11.17
GFT SE15,7039,48%
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA14.11.17
K+S AG25,0028,33%
Commerzbank AG16.11.17
Merck KGaA115,0028,12%
Bernstein Research16.11.17
Deutsche Telekom AG19,0026,43%
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)17.11.17
Deutsche Euroshop AG41,0025,77%
JP Morgan Chase & Co.17.11.17
adidas AG231,0025,54%
HSBC14.11.17
Grand City Properties S.A.23,0023,52%
UBS AG17.11.17
Airbus SE (ex EADS)102,0022,74%
Société Générale Group S.A. (SG)14.11.17
Nordex AG9,0021,62%
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)17.11.17
Ströer SE & Co. KGaA72,6020,88%
JP Morgan Chase & Co.17.11.17
Pfeiffer Vacuum AG190,0020,56%
Oddo Seydler Bank AG16.11.17
mehr Aktienanalysen

Internationale Indizes

  • Regionen
  • Tops
  • Flops
Europa
DAX
Deutschland
12.993,7-0,4%17.11.17
QIX Deutschland
Deutschland
13.878,2-0,3%17.11.17
EURO STOXX 50
Europa
3.547,5-0,5%17.11.17
FTSE 100
Großbritannien
7.380,7-0,1%17.11.17
USA
SMI
Schweiz
9.183,6+0,4%17.11.17
NASDAQ Comp.
USA
6.782,8-0,2%17.11.17
Dow Jones
USA
23.358,2-0,4%17.11.17
Asien
NIKKEI 225
Japan
22.396,8+0,2%17.11.17
Hang Seng
Hongkong
29.199,0+0,6%17.11.17
KOSPI
Südkorea
2.534,8+0,7%16.11.17
SENSEX
Indien
33.106,8+1,1%16.11.17
Shanghai Composite
China
3.399,3-0,1%16.11.17
Internet-Infrastruktur
Internet-Infrastruktur

Eine gut ausgebaute Internet-Infrastruktur setzt ein entsprechendes Netzwerk mit hoher Bandbreite voraus.

Hochauflösende Kameras
Hochauflösende Kameras

Der Bereich digitale Kameras hat sich in den letzten beiden Jahrzehnten massiv weiterentwickelt: Angefangen mit teuren Digitalkameras, die kaum mit analogen Pendants mithalten konnten, befindet sich heute in jedem Smartphone eine hochauflösende Kamera.

Ölpreisprofiteure
Ölpreisprofiteure

Vom niedrigen Ölpreis profitieren Unternehmen aus den Bereichen Touristik, Logistik, Flugverkehr sowie Raffineriebetreiber und weiterverarbeitende Betriebe die z.b.

Top Anlagen

  • Discount
  • Aktienanleihen
  • Bonus
BasiswertAC<-20, 6-12MAC<-20, 6-12M
Commerzbank AG17,36 % p.a.12,91 % p.a.
Allianz SE12,80 % p.a.8,59 % p.a.
Continental AG12,72 % p.a.9,35 % p.a.
Deutsche Post AG12,63 % p.a.9,01 % p.a.
SAP SE10,25 % p.a.7,77 % p.a.
Daimler AG14,11 % p.a.9,84 % p.a.
Volkswagen AG Vz14,62 % p.a.10,61 % p.a.
BASF SE13,84 % p.a.9,78 % p.a.
Zum Top Discount Tool
Impulse fehlen: Warum der Euro vor dem Wochenende um 1,18 US-Dollar pendelt
Impulse fehlen

Warum der Euro vor dem Wochenende um 1,18 US-Dollar pendelt

Der Eurokurs hat sich am Freitag nach einem richtungslosen Handel bei der Marke von 1,18 US-Dollar gehalten. Mehr

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,1792-0,0001
-0,00
Japanischer Yen132,20000,0115
0,01
Pfundkurs0,89220,0000
0,00
Schweizer Franken1,16610,0002
0,01
Russischer Rubel69,58990,0000
0,00
Bitcoin6524,33013,0703
0,05
Chinesischer Yuan7,81730,0000
0,00

Devisen Charts

  • Intraday
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 5J

Rohstoff Charts

  • Edelm. + Energie
  • Industriem.
  • Agrar
  • Benzin

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber
1g Goldbarren44,66
±0,0
5g Goldbarren193,28
±0,0
10g Goldbarren375,02
±0,0
1 Uz Goldbarren1.129,73
±0,0
Krügerrand1.139,45
±0,0
Maple Leaf1.139,45
±0,0
American Eagle1.147,56
±0,0
zum Edelmetallshop

Rohstoff Top Performer

  • Intraday
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 5J
Kohlepreis64,20
+6,03%
Rhodium1.515,00
+2,71%
Sojabohnenmehl318,80
+2,61%
Ölpreis (WTI)56,68
+2,57%
Platin953,50
+2,25%
Ölpreis (Brent)62,72
+2,20%
Heizölpreis51,51
+2,09%
Sojabohnen9,92
+1,98%
mehr Rohstoffe

Rohstoff Forward Curves

  • Edelm. + Energie
  • Industriem.
  • Agrar

Beste Rendite pro Rating

  • Public
  • Corporate
RatingEmittentWKNRendite
AaaBundesrepublik Deutschland1102401,84%
Aa1Berlin LandA2AAPP630,89%
Aa2Frankreich RepublikA180CR1,90%
Aa3Communaute francaise de BelgiqueA1ZHSF2,78%
A1Israel StaatA19BUY2,04%
A2Wallonne RegionA1VFK03,40%
A3Mexiko Vereinigte StaatenA0T8VU1.895,17%
Baa1Slowenien RepublikA1Z43R203,33%
Baa2Italien RepublikA0LNXK100,00%
Baa3Rumaenien RepublikA1Z9K93,30%
Ba1PARPUBLICA - Participacoes Publicas SGPSA0GLM86,40%
Ba2Lazio Region3598123,18%
Ba3Generalitat de CatalunyaA0VT0L10,31%
B1Banque Centrale de TunisieA19DG14,64%
B3Argentinien RepublikA0DUDG6,28%
Caa2Griechenland RepublikA0BBG66,13%

Staatsanleihen

  • 10 Jahre
  • 1 Jahr
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 4 Jahre
  • 5 Jahre
  • 6 Jahre
  • 7 Jahre
  • 8 Jahre
  • 9 Jahre
  • 22 Jahre
  • 30 Jahre
LandFälligkeitRenditeWährung
Japan20270,04%JPY
Irland20260,13%EUR
Schweiz20270,24%CHF
Deutschland20270,38%EUR
Dänemark20270,46%DKK
Niederlande20270,47%EUR
Belgien20270,58%EUR
Frankreich20270,73%EUR
Schweden20270,74%SEK
Großbritannien20271,31%GBP
Norwegen20271,52%NOK
Spanien20271,54%EUR
Portugal20271,87%EUR
Kanada20271,97%CAD
USA20272,38%USD
Australien20272,60%AUD
Neuseeland20272,86%NZD
Griechenland20274,68%EUR
Wirtschaftliche Reformen: Moody's stuft Indien hoch - erstmals seit fast 14 Jahren
Wirtschaftliche Reformen

Moody's stuft Indien hoch - erstmals seit fast 14 Jahren

Wegen wirtschaftlichfreundlicher Reformen wird Indiens Kreditwürdigkeit von der Ratingagentur Moody's wieder besser bewertet. Mehr

Trotz Wirtschaftswachstum: EZB-Präsident Draghi betont Notwendigkeit lockerer Geldpolitik
Trotz Wirtschaftswachstum

EZB-Präsident Draghi betont Notwendigkeit lockerer Geldpolitik

Die Europäische Zentralbank (EZB) sieht sich nach den Worten ihres Präsidenten Mario Draghi in der Pflicht, ihre sehr lockere Geldpolitik< fortzuführen, obwohl sich das Wirtschaftswachstum zuletzt weiter verstärkt hat. Mehr

Meistgehandelte Anleihen

  • Unternehmensanleihen (D)
  • Währungsanleihen
  • Wandelanleihen (Ausland)
  • sonst. Unternehmensanleihen (D)
  • Sonderanleihen
  • öffentliche Pfandbriefe
  • öffentliche Anleihen (D)
  • Wandelanleihen (D)
  • Unternehmensanleihen (Ausland)
  • DM-Anleihen ausl. Emittenten
  • Kommunale Anleihen
  • Bundesschatzbriefe

Zinsen in der Übersicht

NameKurs+/-
Euro-BUND-Future162,84
0,24
Euro-BOBL-Future131,77
0,04
Euro-SCHATZ-Future112,26
0,01
Umlaufrendite0,20%
-0,01
10 Jahre CMS Swap Satz (EUR)0,85%
0,01
REX (Performance Index)483,62 Pkte.
0,23
EUR/USD1,18
-0,00
10j-Bundesanleihen0,38%
0,00
30j-Bundesanleihen1,26%
0,00
10j-US-Staatsanleihen2,38%
0,05
30j-US-Staatsanleihen2,83%
0,06
Ziehen dunkle Wolken auf?: Schwächeanfall bei DAX, Dow & Co.: Lufthansa, Banken und Halbleiter in der Live-Analyse
Ziehen dunkle Wolken auf?

Schwächeanfall bei DAX, Dow & Co.: Lufthansa, Banken und Halbleiter in der Live-Analyse

Auf der Zielgeraden 2017 kommen die Aktien- und Zinsmärkte doch noch ins Straucheln. Ist das nur ein kleiner Schwächeanfall oder droht eine Korrektur? Was steckt hinter den Kursausschlägen? Welche Aktien sollten Sie nun meiden und welche bieten noch Chancen? Die Antworten gibt es im Experten-Webinar am 23. November. Mehr

Trading-Analyse Markus Pütz: Tagesanalyse 16.11.2017
Trading-Analyse Markus Pütz

Tagesanalyse 16.11.2017

DAX: Stabilisierung möglich ? / DOW: Unterstützung bei 23291 / Japan: Widerstand bei 22510 und 22596 / US-Arbeitsmarkt, FOMC Ansprachen und Wirtschaftsdaten im Fokus Mehr

WEBINARE IM NOV 2017
MODIMIDOFRSASO
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

Trading-Desk

Trading-Desk
Weitere Eskalation: Venezuelas Schuldenkrise: Kreditausfallversicherung wird ausgezahlt
Weitere Eskalation

Venezuelas Schuldenkrise: Kreditausfallversicherung wird ausgezahlt

Es ist eine weitere Eskalation in der Schuldenkrise Venezuelas: Der internationale Derivateverband ISDA hat ein "Kreditereignis" für das sozialistisch regierte Land in Südamerika festgestellt. Mehr

Anstehende Termine

DatumWirtschaftsdaten
19.11.17
Erzeugerpreisindex ( Jahr )
19.11.17
Wachstum Produzentenpreisindex
19.11.17
Lebensmittelpreisindex (Monat)
20.11.17
Güter-Handelsbilanz Gesamt
20.11.17
Saisonbereinigte Handelsbilanz
20.11.17
Exporte (Jahr)
20.11.17
Importe (Jahr)
20.11.17
Erzeugerpreisindex (Monat)
Wirtschaftskalender
Stolzer Preis: So lebt es sich für 700 Dollar im Monat auf acht Quadratmetern
Stolzer Preis

So lebt es sich für 700 Dollar im Monat auf acht Quadratmetern

Ob New York, München oder Paris - die Wohnungsmieten schießen in ungeahnte Höhen. Wer zentral leben möchte, muss tief in die Tasche greifen. Eine New Yorkerin zahlte fünf Jahre lang stolze 700 Dollar monatlich für ein Mini-Apartment mit nur acht Quadratmetern. Mehr

Alternative Investments: Comics, Teddys & Co.: Alternative Gelandanlagen im Blick
Alternative Investments

Comics, Teddys & Co.: Alternative Gelandanlagen im Blick

In Zeiten der Nullzinspolitik, lohnt es sich allenfalls seinen Anlagehorizont zu erweitern. Neben den herkömmlichen Investments wie Aktien, Anleihen und Gold bieten auch Sachanlagen viel Potenzial auf große Renditen. Mehr

Neue €uro am Sonntag - Was Sie über Aktien, Fonds, Anleihen und Zertifikate wissen sollten!

Ab Samstag, 18. November 2017, am Kiosk und als E-Paper!

Titel-Thema
Rekord-Dividende 2018: So kassieren Sie richtig ab!

Im kommenden Jahr werden die DAX-Konzerne erstmals mehr als 35 Milliarden Euro an Dividenden ausschütten. Wer am besten zahlt.

Neue Ausgabe €uro Magazin

September 2017

Titel-Thema
Auf Crash-Kurs: Die wahre Krise kommt noch!

Warum Audi, BMW, Daimler und Volkswagen ums Überleben kämpfen müssen. Was Anlegern jetzt droht.

€uro am Sonntag - Wunschanalyse

Welche Aktie interessiert Sie am meisten? Dieses Mal stellen wir Ihnen fünf Aktien aus dem TecDAX vor. Jener Titel, der die meisten Klicks erhält, wird in der kommenden Ausgabe von €uro am Sonntag unter der Rubrik "Wunschanalyse" von der Redaktion analysiert.

Abstimmen
Chartanalyse
Chartanalyse

Trading-DeskAktien- und Marktanalyse auf Experten-Niveau, automatische Erkennung von Chartsignalen, Scans ...

Der Anlegerbrief
Der Anlegerbrief

Der Anlegerbrief"Der Anlegerbrief" ist der Börsenbrief für chancen-orientierte Anleger. Seit mehr als 15 Jahren erzielen ...

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
GAZPROM903276
EVOTEC AG566480
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
GeelyA0CACX
CommerzbankCBK100
Siemens AG723610
E.ON SEENAG99
Bitcoin Group SEA1TNV9
Infineon AG623100